Forum

Das Original Laktatexpress.Forum

Lieber "Pearlysoorway"...


...ich weiß, als Spamroboter kannst Du wahrscheinlich nicht lesen. Anyway..

Schreiben konntest Du auch nicht besonders. Zumindest hat es hier keinen interessiert. Die Saison ist vorbei, gönn Dir ne Pause. Entfern das Testosteron Pflaster unter Deiner Tastatur oder fang einfach mit Deinem Vorgänger "Pokerjoke" Radfahren an... Wir sehen uns dann im Sommer.

So lange bleibt das Forum hier für alle geschlossen.


Name: laktatexpress im fischkoppland
Email: ..

Datum: Montag, 14 Januar, 2008 um 22:05:38
Kommentar:
http://www.rsg-nordhei.de/Ergebnisse/2008/Cross_Appelbuettel/Ergebnis_Hobby.html

Name: Weser Ems End- Ergebnisse
Email: jugendfreies video hier: http://de.youtube.com/watch?v=RGw58wev9B8

Datum: Montag, 14 Januar, 2008 um 16:21:51
Kommentar:
Das Abschlußrennen des 8. WEC 2007/08 fand heute bei herrlichem Sonnenschein in Lohne- Grevingsberg statt. Es waren wieder in allen Klassen sehr viele Starter am Start, zum Teil auch mit Fahrer die letzte Woche bei der DM Cross in Herford sehr erfolgreich abgeschnitten hatten,wie z. B. mit dem Deutschen Meister der Senioren Lars van der Sloot (Team SWB) und dem 6. der Elite Sebastian Hannöver (RSG Lohne- Vechta),sowie dem Dritten bei der U 15 Philipp Müller (RC Endspurt Herford). Sie alle konnten in ihren Klassen auch heute mit einem Sieg nach Hause fahren. In den Gesamtwertungen gab es auch noch ein paar Veränderungen. Bei den Senioren konnte sich Peter Rohde (TUS Bramsche), bei der Elite Christian Lau (RSC Rheine), bei den Senioren 3/4 Manfred Ricklin (RSG Emsdetten), bei der U 19 Frederik Meyer (RSC Oldenburg), bei der U 17 Steffen Hardeweg (RSC Rheine), bei den Frauen Daniela Bargholt (Laktatexpress.de), bei der U 15 Patrick Olberding ( RSG Lohne- Vechta) durchsetzen. In der Hobbyklasse konnte sich Axel Staak (Münster) in der Gesamtwertung durchsetzen. Matthias Ocklenburg ( Laktatexpress.de) konnte sich bei den Hobby Senioren durchsetzen.

Name: EE
Email: sexblowpenispopo

Datum: Dienstag, 8 Januar, 2008 um 15:28:25
Kommentar:
Mensch, ihr habt hier ja ein paar heiße Tipps auf der Seite!!! Ich hoffe ihr hattet noch Spaß bei der DM, war dann ja auch noch richtig Stimmung in der Bude. Die weißen Samthandschuhen unter den Crossreifen wären wohl eine geschickte Ergänzung meiner Sammlung.

Name: Pearlysoorway
Email: ??

Datum: Samstag, 5 Januar, 2008 um 23:51:24
Kommentar:
Hello spam robot: fuckignass Bye

Name: weiter gehts
Email: hoffentlich

Datum: Donnerstag, 3 Januar, 2008 um 17:58:40
Kommentar:
ohne spam

Name: ##neujahrsgrüße an den Laktatexpress##
Email: infos ab Januar hier: www.bikesport-events.de

Datum: Mittwoch, 2 Januar, 2008 um 14:04:16
Kommentar:
auch im Jahr 2008 haben wir wieder einige Radsportveranstaltungen für Jedermann geplant: 12.04.2008 "Die Hölle des Nordens - Ein Feeling von Paris-Roubaix in Bad Bevensen" 17.05.2008 "2. Barumer Paar- und Mannschaftszeifahren" 19.-27.07.2008 "1. Europäische Radsportwoche in Bad Bevensen" 14.12.2007 "2. Deutsche Hobby-Meisterschaft im Querfeldeinfahren"

Name: und noch ein video von daniel..
Email: aus dem reiterhosen stadion ;-))

Datum: Dienstag, 1 Januar, 2008 um 20:35:41
Kommentar:
http://blip.tv/file/570571

Name: und noch mehr aus vechta
Email: hauptsache elite..

Datum: Dienstag, 1 Januar, 2008 um 19:51:11
Kommentar:
http://picasaweb.google.com/DerCarstenKoenig/CrossDCupVechta07Elite/photo?authkey=1-BPYh2OIGw#s5150071372377767922

Name: bilder aus vechta
Email: deutschland cup

Datum: Dienstag, 1 Januar, 2008 um 19:48:56
Kommentar:
http://picasaweb.google.com/haakepic/RadcrossVechta301207

Name: @vechtaer
Email: der typ mit dem lightweight LRS

Datum: Sonntag, 30 Dezember, 2007 um 22:24:19
Kommentar:
hieß andreas schiwy, name kommt mir bekannt vor. aber der LRS alleine macht auch nicht schnell;-))

Name: nur mal zur Info wie lang treppen in censored sind
Email: da war vechta kindergeburtstag gegen!!

Datum: Sonntag, 30 Dezember, 2007 um 22:17:51
Kommentar:
Am Sonntag in Zeddam, konnte ich von Beginn an Anschluß an die Spitze halten. "Zur Rennmitte konnte ich mich dann an der 100 Stufen langen Naturtreppe aus einer kleinen Gruppe absetzen und einen guten 7. Platz .." also für nächste Saison: üben üben üben;-))

Name: nur mal so zur info wie lang treppen in Holland sind
Email: da war vechta kindergeburtstag gegen!

Datum: Sonntag, 30 Dezember, 2007 um 22:15:51
Kommentar:
"Am Sonntag in Zeddam, konnte ich von Beginn an Anschluß an die Spitze halten. Zur Rennmitte konnte ich mich dann an der 100 Stufen langen Naturtreppe aus einer kleinen Gruppe absetzen und einen guten 7. Platz .." also für nächste Saison üben üben;-))

Name: sixtus
Email: @bdr-mitglied

Datum: Sonntag, 30 Dezember, 2007 um 17:23:45
Kommentar:
wenn man wirklich bei sixt anruft, um an eine preisermäßigung auf bdr-karte zu gelangen, weiß man leider am anderen ende der leitung nichts mit diesem angeblichen vorteil anzufangen. du bist scharping!

Name: @sektion burgholz
Email: Treffpunkt Bayerhalle 29.12.07, 11:15Uhr!!!

Datum: Freitag, 28 Dezember, 2007 um 12:57:22
Kommentar:
Ort 42... Wuppertal Land Nordrhein-Westfalen Treffpunkt Bayerhalle Beschreibung ....letzter Aufruf ............. Für Alle die es aus irgendwelchen Gründen im 2007 nicht geschafft haben, sich mal auf's Rad zu schwingen bzw. mit uns eine Runde zu fahren, gibt es hier die einmalige Gelegenheit, dieses Defizit auszugleichen........ Im Rahmen einer ( gemütlichen ) Jahresabschluss-Tour treffen wir uns am: Samstag, 29. Dezember um 11:15 Uhr vor der Bayerhalle/Wuppertal Anreise mit dem Auto ist möglich, Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Seid pünktlich: um 11:30 Uhr fahren wir los !!! Gedacht habe ich an die Tour nach Glüder....mit leckerem Waffelessen auf halber Strecke....alles gemütlich, denn schwitzen im Winter ist eher nicht so doll . Denkt an warme Kleidung!?!? Also: weg mit dem Weihnachtsspeck...und/oder dem Gesamtspeck von 2007 ...2006.....2005......1867 Die Tour findet nicht statt bei Regen und/oder Glatteis !!!!!!! Schnee ist kein Grund, nicht zu fahren ! Dauer ca. 4 Stunde Kontakt Start 29.12.2007 11:15 Tempo mittel Schwierigkeit leicht

Name: EE
Email: nederlands - deutsch

Datum: Mittwoch, 26 Dezember, 2007 um 11:13:47
Kommentar:
Hand beim Sturz verletzt - Zwangspause bis Sylvester oder so

Name: wahlparty??
Email: sind keine wahlen - ist weihnachten!!

Datum: Montag, 24 Dezember, 2007 um 12:12:11
Kommentar:
ach ja weihnachten: merry xmas 2all and enjoy the band... http://www.specialized.com/bc/microsite/holiday/index.html m"m

Name: watt fürn dingen
Email: red deutsch mit mich

Datum: Montag, 24 Dezember, 2007 um 12:09:32
Kommentar:
?

Name: EE

Datum: Sonntag, 23 Dezember, 2007 um 23:49:46
Kommentar:
blöderweise hat ik een zware valpartij op mijn haand, so daß mein Weihnachtsprogramm leider ausfällt und ich wohl erst Mitte Januar nochmal die beiden (GOW und WEC) mitfahre und dann ist gut.

Name: hondmeijer mania
Email: getting famous in censoredland

Datum: Sonntag, 23 Dezember, 2007 um 21:17:34
Kommentar:
"Leuk feitje dat ik persoonlijk kennis heb gemaakt met euregionale GOW deelnemer Eric Nordmeyer al even enthousiast als ik." -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- mehr hier: http://trimmfietser.blogspot.com

Name: nicölsche 2008
Email: koga miyata bundesliga!

Datum: Sonntag, 23 Dezember, 2007 um 21:09:55
Kommentar:
http://www.radsport-in-duesseldorf.de/fenster/n0072.html

Name: Wie klein und belanglos muss eine Aufgabe eigentlich sein, damit Rudolf Scharping nicht an ihr scheitert?
Email: http://www.welt.de/sport/article1479448/Wo_Scharping_ist_da_regiert_das_Durcheinander.html

Datum: Freitag, 21 Dezember, 2007 um 12:23:07
Kommentar:
"Scharping ist der Stan Laurel der deutschen Politik. Jeder wartet nur darauf, dass Peinliches passiert, dass er auf die Harke tritt, eine Dachpfanne auf den Kopf bekommt oder die Torte vom Tisch schubst. Und selbst wenn gar nichts geschieht.."

Name: Jahresehrung der NRW-Radtourenfahrer
Email: Donnerstag, 20. Dezember 2007

Datum: Donnerstag, 20 Dezember, 2007 um 21:23:10
Kommentar:
Nach einer langen Saison trafen sich in Ennepetal einige hundert RTF-Fahrer, um die besten Schüler und Mannschaften der vergangenen Monate in NRW zu ehren. LV-Fachwart Peter Zimmer und der Vizepräsident Breitensport, Norbert Schnitzmaier, führten durch eine unterhaltsame Veranstaltung. So Adrett gekleidet erkennen sich die Fahrer untereinander nicht immer, ist man doch bunte Trikots und Fahrradhelme gewohnt, wenn man sich während der Saison auf der Straße begegnet. Julia Goebbels vom TV Huchem-Stammeln aus dem Bezirk Aachen sammelte bei 61 Radtouren in 7 Monaten die meisten Wertungspunkte aller Schülerinnen und Schüler der 12 Bezirke in NRW. Die jeweils beste Schülerin und der beste Schüler aus jedem Bezirk wurden durch den Präsidenten des Landesverbandes, Toni Kirsch, geehrt. Bezirk Westfalen Mitte dominiert Bei den Damenmannschaften aus den Landesbezirken konnte sich der Radsportbe-zirk Krefeld durchsetzen. Das war es aber auch schon für die anderen Bezirke. So-wohl bei den Jungendmannschaften wie auch bei den Herren/gemischten Mannschaf-ten sicherte sich der Radsportbezirk Westfalen Mitte den Sieg. Noch deutlicher waren die Ergebnisse bei den Vereinsmannschaften. Hier gewannen in allen drei Kategorien Vereine aus dem Bezirk Westfalen Mitte. Bei den Jugend-mannschaften belegte der RC Buer-Westerhold Platz 1, bei den Damen der RSV Dortmund Nord und bei den Herren/gemischte Mannschaften siegte das Radteam Hamm mit deutlichem Vorsprung. Im Rahmen der Veranstaltung erhielt Elisabeth Rütten den Wanderpokal für Ver-dienste im Breitensport. Elisabeth Rütten hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten in verschiedenen Positionen in Vereinen, im Bezirk und Landesverband mitgearbeitet. Um die Fahrer für das kommende Jahr zu motivieren, wurden nach der Veranstaltung die bekannten NRW-Hefte mit allen Terminen für die kommende Saison an die Fach-warte ausgegeben. Alle Ergebnisse finden Sie auf der Homepage des RC Buir/Westerhold: www.rad-club-buer.de/html/beste_schuler_der_bezirke_2007.html

Name: EE

Datum: Mittwoch, 19 Dezember, 2007 um 17:56:59
Kommentar:
Na hörnsema! Das ist kein Hund, das ist die (Welt)Elite!

Name: hör'nsemal
Email: ja sie da in oranje blau..

Datum: Mittwoch, 19 Dezember, 2007 um 13:12:39
Kommentar:
nehmense da mal den hund von der strecke!

Name: EE

Datum: Mittwoch, 19 Dezember, 2007 um 11:26:04
Kommentar:
wuff

Name: henry vor günther!!
Email: hobby meister..

Datum: Dienstag, 18 Dezember, 2007 um 14:38:19
Kommentar:
http://www.bikesport-events.de/downloads/hobbyergeb.doc

Name: und noch'n video
Email: lizenz senioren und damen

Datum: Montag, 17 Dezember, 2007 um 16:14:22
Kommentar:
http://video.google.de/videoplay?docid=5542441268485066378

Name: Rheine Elte - WEC
Email: lokaler zeitungsbericht vom Vortag

Datum: Montag, 17 Dezember, 2007 um 16:07:38
Kommentar:
Seit gut einem halben Jahr ist klar, dass morgen ab 10 Uhr im Waldstück nahe dem Hellhügel ein Radrennen stattfinden soll. Die Genehmigung von der Stadt dafür lag vor - bis gestern. Dann flatterte RSC-Vereinsboss Joachim Elling ein Schreiben des Ordnungsamtes ins Haus, das die Austragung verbietet. [...] Joachim Elling hat alle Hebel in Bewegung gesetzt, um das Schlimmste zu vermeiden - eine Absage des 7. Laufs zum Weser-Ems-Cup. Rund 160 Sportler haben sich für dieses Rennen angekündigt. Der RSC Rheine ist erstmals Gastgeber. Kaum auszudenken, welcher Imageschaden im Falle einer Absage entstünde. Ganz in trockenen Tüchern ist die Sache aber noch nicht. Heute werden Elling und Brinkmann die Strecke auf dem Ex-Trimm-Pfad ablaufen. Von den Privatbesitzer gebe es zwar positive Signale, die Pfarrgemeinde konnte jedoch noch nicht befragt werden..

Name: WEC: Gastspiel in Rheine ein Erfolg
Email: @le

Datum: Montag, 17 Dezember, 2007 um 15:49:45
Kommentar:
Der siebte Lauf des Weser-Ems-Cup 2007/2008 ging am Sonntag in Rheine über die Bühne. Trotz großer Probleme mit dem Ordnungsamt, das die Veranstaltung noch kurzfristig verbieten wollte. Bei Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt, dafür aber strahlenden Sonnenschein, waren wieder über 170 Teilnehmer auf dem neuen Kurs am Hellhügel in Rheine in allen Klassen am Start. Besonders spannend war das Rennen der Junioren. Lange bestimmte eine fünfköpfige Spitzengruppe das Geschehen, ehe sich Lokalmatador Nils Elling in der letzten Runde noch leicht absetzen und Frederik Meyer (RSC Oldenburg) sowie Jan-Hendrik Heidorn (RSV Bruchhausen-Vilsen) auf die nächsten Plätze verweisen konnte. In der Eliteklasse holte sich Lukas Keller (Cyclocross-Team Senger) den Sieg vor Thomas Hannöver (RSG Lohne-Vechta), der nach einer Erkrankung wieder besser in Form kommt. Dritter wurde Christian Lau (RSC Rheine), der damit auch die Gesamtführung verteidigte. Bei den Hobbyfahrern war erneut Axel Staack aus Münster das Maß der Dinge, Matthias Ocklenburg (Laktatexpress.de) gewann das Rennen der Hobby Senioren vor Olaf Sachs (Ullis Spaßbremsen) und Jörg Heller (Laktatexpress.de).

Name: der kurs von vechta
Email: dank google ;)))

Datum: Montag, 17 Dezember, 2007 um 15:12:49
Kommentar:
http://maps.google.de/maps/ms?hl=de&gl=de&ptab=2&ie=UTF8&msa=0&msid=101584974514171970194.000440de8ea103a234232&t=h&z=16&om=1%3E

Name: @vechta treppen cam
Email: mehr Infos später..

Datum: Montag, 17 Dezember, 2007 um 14:47:12
Kommentar:
http://www.vechta.de/load_vorlage.asp?Vorlage=VORLAGE:110000

Name: @hondmeijer
Email: tamaras ex lover

Datum: Montag, 17 Dezember, 2007 um 14:46:27
Kommentar:
einige neuprofis gehen ja echt weit um an nicht lieferfähige Dugast Reifen ran zu kommen ;-)) meine neuen Flammen heißen Pipistrello! Sind käseweiß und haben zwei schöne diamantierte Halbglatzen. Bin schon mit Pattex dran wie verrückt..

Name: EE@neugierige

Datum: Montag, 17 Dezember, 2007 um 11:40:23
Kommentar:
Tamara Willems ist die Kommunikationsbeauftragte bei Dugast... wenn ich demnächst mit so verrückten Geschichten wie Racing Ralph Profil auf Dugast Schlauchreifen durch den Schlamm eier, dann wißt ihr, dass es da gefunkt hat. Haha! Danke für die super Anfeuerung gestern! Hat dadurch nochmal doppelt soviel Spaß gemacht!

Name: EE@d

Datum: Montag, 17 Dezember, 2007 um 11:35:31
Kommentar:
Wie heißt es so schön: Während der Saison ist vor der Saison! Nächstes Jahr soll ja noch mal ein Schippchen drauf gelegt werden... Und ob ich jetzt 50 Euro für einen Tufo-Challenge-Gommitalia ausgebe oder 60 für einen Dugast - das kann ich doch beides keinem normalen Menschen irgendwie erklären...

Name: @eric aka jeff d'hontmeier
Email: erzähl mir mehr von tamara..

Datum: Montag, 17 Dezember, 2007 um 11:35:27
Kommentar:
die hab ich gestern gar nicht gesehen, hört sich aber interessant an!

Name: d@EE

Datum: Montag, 17 Dezember, 2007 um 09:38:25
Kommentar:
da wird ja ganz schön aufgerüstet! ich kenn übrigens kein profil beim namen...

Name: EE@besserwisser.de
Email: @dugastronom

Datum: Sonntag, 16 Dezember, 2007 um 23:54:21
Kommentar:
Ich würde immernoch sagen, daß das Typhoon und nicht Rhino sind - die Rhino haben kein symetrisches Muster, kann man auf der Seite schön sehen. In NL fahren nen paar meer den Kram, in Almelo hatten da auch etliche den Rhino drauf und der sah anders aus, deshalb war ich so irritiert... die Weltelite schwört aber laut Simon Zahner im Großteil der Fälle auf den Typhoon (32er ist gerade im Trend). Als Teil der erweiterten Weltelite hatte ich mir die auch mal vor ein, zwei Wochen bestellt (daher kannte ich meinte ich auch das Profil wiederzuerkennen...) und habe seit dem Regen Kontakt mit Tamara. Immerhin. Reifen wurden mir für anfang Februar angekündigt.

Name: remember rheine ?
Email: @mbod

Datum: Samstag, 15 Dezember, 2007 um 22:06:17
Kommentar:
wetter ist gut. strecke schoen bergig. bring gute laune fuer die hobbyklasse mit ))))

Name: remember rheine ?
Email: @mbod

Datum: Samstag, 15 Dezember, 2007 um 22:06:16
Kommentar:
wetter ist gut. strecke schoen bergig. bring gute laune fuer die hobbyklasse mit ))))

Name: @certo.P
Email: schwalbe aus kohle

Datum: Mittwoch, 12 Dezember, 2007 um 17:10:52
Kommentar:
ich hätte da noch die idee mit dem Carbon, damit könnte man den Kunden zurück gewinnen.. Lizenzerlöse bitte direkt in die Ritterstrasse.

Name: grummel_d
Email: @schwalbe.de

Datum: Mittwoch, 12 Dezember, 2007 um 12:54:34
Kommentar:
also wir machens nicht! ist bestimmt bockschwer;-(

Name: alles certo oder was?
Email: Hochdruck-Klebefelgenband@ dani

Datum: Dienstag, 11 Dezember, 2007 um 19:21:50
Kommentar:
2008 bringt Schwalbe ein neues High Pressure Klebefelgenband auf den Markt. Das Gewebe aus Polyamid ist leicht und äußerst druckbeständig. Der hochwertige Kleber verhindert ein Verrutschen auch bei starker Belastung sowie bei hohen Temperaturen. Die Bänder sind bereits ausreichend für alle Felgen auf zwei Meter Länge zugeschnitten und mit einem Ventilloch versehen. Das Zweier-Set ist im Fachhandel erhältlich und kostet 4,90 Euro.

Name: EE

Datum: Dienstag, 11 Dezember, 2007 um 16:41:19
Kommentar:
also TB-Einteiler dann natürlich... da habt ihr nix mit am Hut.

Name: EE
Email: @2einteilerbesserals1zweiteiler

Datum: Dienstag, 11 Dezember, 2007 um 16:39:10
Kommentar:
Ich möchte auch einen Einteiler, besser zwei! Was ist mir das blöde Trikot gerutsche am Sonntag wieder auf die Nerven gegangen... Habt ihr euch überlegt, ob ihr in NL fahrt, am Samstag? Ihr wärt nämlich meine einzige Hoffnung dort hinzukommen. Hab dieses WE kein Auto.

Name: d
Email: maisch...

Datum: Dienstag, 11 Dezember, 2007 um 13:53:27
Kommentar:
auweia...da brauch ich erstmal nen konkaven spiegel;-))

Name: ++++maiiisch alaaaaarm!!!!!++++
Email: ich dachte nur mal wieder weihnachtsgeschenke von lieferanten.. nein:

Datum: Dienstag, 11 Dezember, 2007 um 11:25:03
Kommentar:
die einteiler sind da

Name: www.canary-bike.com
Email: Reservierungen: office@canary-bike.com

Datum: Montag, 10 Dezember, 2007 um 15:27:16
Kommentar:
Programm Open MTB Gran Canaria ---------------------------------------------------------------------------------------- Freitag, 7. März 2008 „Día Internacional de la Bici“, Inselwettbewerb der Schulen 10h00 Begrüßung 11h00 Athletenfrühstück 12h00 Master Class mit den Elitefahrern 13h00 Junior Trophy , Rennen im Park 14h00 Preisverleihung für mehr Sicherheit auf dem Fahrrad 13h30 Pressekonferenz 14h00 Startnummernausgabe Marathon 17h00 Kriterium Wettkampf der besten kanarischen und internationalen Mountainbiker 18h00 Siegerehrung 18h00 Pasta Party Samstag, 8. März 2008 08h00 Start Marathon, 85 km 10h00 Start Marathon, 38 km 10h15 Start Marathon Frauen in Solidarität für die ACAAM (Assoc. Contra Cancer de Mama/ Brustkrebs) 11h30 Rennen der Bikeschulen, FIC 13h00 Ankunft des Siegers Massageservice für die Teilnehmer 13h30 Paella Party Auftritt der Modernen Tanzgruppe aus Maspalomas Trial Show 14h00 Siegerehrung Kinder 15h00 Siegerehrung Marathon 16h00 Zielschluss 21h00 After Race Party Noche Blanca, Noche de Cuba Preisverleihung, Geschenke Weitere Infos: Tel:+34-928 644389 rennbuero 0034 639-781 658 (Petra Wonisch)

Name: Gratulant aus E.
Email: @S+L

Datum: Montag, 10 Dezember, 2007 um 14:43:24
Kommentar:
Herzlichen Glückwunsch. Freut mich für euch.

Name: d@l+s
Email: herzlichen glückwunsch!!!

Datum: Montag, 10 Dezember, 2007 um 09:54:27
Kommentar:
ohhh!!! findet man silke jetzt unter anderem namen in der ergebnisliste?

Name: L
Email: @F

Datum: Montag, 10 Dezember, 2007 um 08:28:35
Kommentar:
Danke, darf man, ist aber schon länger her...

Name: F
Email: @L

Datum: Sonntag, 9 Dezember, 2007 um 21:41:52
Kommentar:
Darf man denn zur Hochzeit gratulieren?

Name: EE
Email: @sykologen

Datum: Sonntag, 9 Dezember, 2007 um 18:23:49
Kommentar:
ALMELO - Schlammschlacht, dagegen war Cloppenburg ein Straßenrennen. Leider nach knapp 40 Minuten mit blockiertem Schaltwerk raus - hab aber auch ab Minute 1 den verletzungsbedingten Trainingsmangel gespürt, von daher hab ich mich nicht allzusehr geärgert. Hat aber trotzdem super Spaß gemacht, tolle Veranstaltung - solche Schlammkurse sind dort wohl auch die Ausnahme.

Name: lebkuchen sportlerherz
Email: syke rockt!

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 18:05:22
Kommentar:
ich hab immer so nenn Zuckerapfel dabei, da kann ich meine Gegner am überholen hindern, oder mich einfach dranpappen..

Name: EE@Weihnachtsmarktcross
Email: @kleinerhunger.de

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 16:39:12
Kommentar:
"Beim Rennen eine Satteltasche?" "Ja, die gebrannten Mandeln kleben immer so im Trikot"

Name: hab noch alte einteiler.de
Email: verkaufe rtf nummer!

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 16:21:13
Kommentar:
sagt doch gleich das die Flohmarkt haben in der city! unbezahlbar.

Name: EE
Email: @lustigekulturfreunde

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 16:19:03
Kommentar:
"Gewebtes, Geschneidertes, Gefilztes, Geschmiedetes, Gemaltes und Gebasteltes und vieles mehr. " Schlauchreifen, Renneinteiler, Rahmen, Kurbeln und was es sonst noch so an Crosszubehör gibt?

Name: d
Email: Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 16:13:15
Kommentar:
In der Bibliothek des Syker Rathauses und in der Kreissparkasse präsentieren Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker ihre Schätze: Gewebtes, Geschneidertes, Gefilztes, Geschmiedetes, Gemaltes und Gebasteltes und vieles mehr. Wer zwischendurch ausruhen möchte, kann dies in einem der drei Cafés bei Kaffee oder Tee und selbstgebackenem Kuchen. Ich werde dann direkt bei Teil 2 einsteigen!

Name: EE
Email: @dieAntworter

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 15:21:44
Kommentar:
oder genauer gesagt: wie teuer ist teuer? Anreise Samstag? und wie? Frag ich zu viel? Wirklich?

Name: EE
Email: @kulturfreunde

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 15:12:03
Kommentar:
Ich habe diesen Winter noch keine Dolls Tour parallel zum WEC gebucht, dass kann also nicht die Kulturveranstaltung sein! Jetzt sag keiner, das sei eh keine Kultur! Teuer ist blöd. Hmmm...

Name: syke in flammen
Email: m

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 14:49:19
Kommentar:
was ist denn ne kulturveranstaltung?? ich hätte noch ein Hotel als alternative, aber teuer..

Name: d
Email: alaaarm!

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 13:54:01
Kommentar:
am we ist in norddeutschland eine kulturveranstaltung - alles ist ausgebucht! was jetzt?

Name: agapedia2008
Email: jedermanns möchtegern profis

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 12:04:41
Kommentar:
die haben sich weiter ausgebreitet, wie die grippewelle zurzeit, jetzt fährt der volkmann für die, wie der teamchef schon sagt: es muss menschlich passen! Tut es damit. Zur Strafe fahren die Jungs und Mädels auf Rose Rädern. Selbst schuld ;-)))))

Name: d@rotschman

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 11:58:31
Kommentar:
ohh du armer - hast Du denn schon die Anmeldung gefaxt, versendet, angerufen, emails geschickt.... das klappt schon noch!

Name: heimspiel für gratulant?
Email: stoppuhr-allergie.de

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 11:57:33
Kommentar:
was war eigentlich mit sexylexxy marbod in köln?

Name: rotsch

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 11:52:14
Kommentar:
am 16.Feb. findet der legendäre remscheider Eifelmarathon statt. Ein netter Event an dem ich schon oft teilgenommen habe. Die Krefelder sind auch immer dabei. Gruß vom traurigen Rotschman

Name: L
Email: Verbesserung

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 11:12:04
Kommentar:
Sollte natürlich heißen: Kennt "Ihr" weitere Mitstreiter?

Name: L
Email: @TA-Mitstreiter

Datum: Donnerstag, 6 Dezember, 2007 um 11:11:15
Kommentar:
Silke machte 2008 Pause, da wir im Moment bauen. Aber es kommt ja noch das ein- oder andere Gewinnspiel... Kennt weitere Mitstreiter?

Name: d+j
Email: @L

Datum: Mittwoch, 5 Dezember, 2007 um 20:06:25
Kommentar:
...dito... was ist mit Silke??

Name: L
Email: @D+J

Datum: Mittwoch, 5 Dezember, 2007 um 18:50:52
Kommentar:
Glückwunsch zum Startpltz!!!

Name: d
Email: @grantulant

Datum: Mittwoch, 5 Dezember, 2007 um 12:37:24
Kommentar:
das hättest Du vielleicht sein können!

Name: glückwunsch
Email: @ pulheimer

Datum: Mittwoch, 5 Dezember, 2007 um 10:35:40
Kommentar:
wer ist nochmal dritte geworden?

Name: daniela ist vizemeisterin cyclocross nrw
Email: pulheimer

Datum: Montag, 3 Dezember, 2007 um 17:30:34
Kommentar:
http://www.radteampulheim.de/neu/media/download_gallery/ergebnisliste.pdf

Name: bilder von Sandkrug
Email: 2mal sandbuddeln ohne regen bitte;-))

Datum: Montag, 3 Dezember, 2007 um 15:48:14
Kommentar:
http://picasaweb.google.com/danielschum/Radsport.

Name: EE
Email: PRÄparation? Ist es nicht Nachsorge? Nein, nach dem Sturz ist vor dem Sturz. Der Doktor hat immer recht!

Datum: Donnerstag, 29 November, 2007 um 21:51:25
Kommentar:
Bekommt man mit der neuen BDR Mitgliedskarte in der Apotheke eigentlich Rabatt? Löse ich mit diesem Großeinkauf eine Dopingfahndung aus? Hab keinen Compex, aber ein kalter Druckverband hat auch schon mal ganz gut getan. Ich hoffe das Hüftgelenk hat nicht auch einen mitgekriegt. Ich glaub aber die Reiter sind bei der Präparation auch nicht zu unterschätzen, schließlich müssen sie es ja nicht selber schlucken. und gibt's mal nen Pferdekuss haben sie doch alles im Haus was man braucht.

Name: @eric
Email: warum fussball? im bereich präparation sind die radsportler vorn!

Datum: Donnerstag, 29 November, 2007 um 19:32:59
Kommentar:
traumeel s in pillenform und als salbe zwar homöopatisch aber gut überzudosieren. dazu noch wobenzym, 3x 8stk am tag, locker 100 Trittfrequenz alle 3 stunden - und das we ist gerettet. hatten wir doch alles schon. Ach ja, den Compex drauf, Spezialprogramm "Pocke weg" und die Bemer Magnetspule - die bringe ich mit. M))

Name: EE
Email: Eric@sturzflug.de

Datum: Donnerstag, 29 November, 2007 um 19:02:38
Kommentar:
Ui, bin heute geradewegs frontal in das abgesgte Ende eines 10-15cm dicken Asts eines umgestürzten Baumes geballert. Schürfwunden am Arm (harmlos) und einen satten Pferdekuss am Oberschenkel. Ich hoffe das versaut mir nicht das Rennwochenende, aber ich habe mir Erstversorgungstipps aus einem Fußballforum geholt!!! Am Ende heißt es, am zweiten Tag könne man meist schon wieder ins Lauftraining einsteigen... vorher empfelen sie noch mit dem Fahrradergometer wieder ins Training einzusteigen... Naja, so ein Crossrennen ist ja so ähnlich. Ist ne ziemliche Pocke.

Name: ist mir so auch noch nie passiert ))
Email: tacx-destroyer.de

Datum: Donnerstag, 29 November, 2007 um 11:42:36
Kommentar:
mir ist gestern der Seilzug der Rolle durchgerissen. Merke: nach 800 Watt kommt ab!

Name: d@rberg

Datum: Mittwoch, 28 November, 2007 um 20:17:52
Kommentar:
sorry - bin am we wohl zu tief durch den attersee gewatet; muss heute die couch hüten;-((

Name: schaut mal wer sich da auf dem 2ten Bild warmfährt..
Email: http://www.challenge-magazin.com/cms/index.php?option=com_content&task=view&id=267&Itemid=28

Datum: Mittwoch, 28 November, 2007 um 16:22:40
Kommentar:
Am 2. Dezember 2007 findet auf dem Gelände des Quarz-Sandwerks in Frechen die NRW-Crossmeisterschaft statt. Der Renntag mit 10 Rennen beginnt um 10:00 Uhr. Die meisten Teilnehmer werden in der Klasse der Jedermänner/Frauen erwartet, die zwar nicht um den NRW-Titel fahren, dafür dürfen jedoch auch Fahrer/innen aus anderen Landesverbänden teilnehmen. Gewertet werden drei Klassen. Männer (18-40 Jahre) und Master (ab 41 Jahre) fahren 40 Minuten auf dem 2,2 km langen Kurs aus Sand- und Waldwegen, für die Frauen geht es nach 30 Minuten um Sieg und Platzierung. Der Start des Jedermann-MTB/Crossrad-Rennens um den Großen Preis von CYCLE-WERX erfolgt für alle drei Klassen gemeinsam um 13:30 Uhr. Zugelassen sind Crossräder und Mountainbikes, das Startgeld beträgt moderate 10 Euro. Startort: 50226 Frechen, Hans-Schaeven-Weg, "Kurt-Bornhoff"-Sportpark, am Freibad Info und Anmeldung auf: www.radteampulheim.de

Name: strandwetter
Email: video senioren

Datum: Mittwoch, 28 November, 2007 um 16:03:25
Kommentar:
http://video.google.de/videoplay?docid=-5395563493263922440&hl=de

Name: @dj
Email: Aus Team T-Mobile wird Team "High Road"

Datum: Mittwoch, 28 November, 2007 um 15:57:43
Kommentar:
High Road - ich dachte das wärt ihr?? Geb t mal mehr Infos was ihr mit dem Gerdemann jetzt vorhabt...

Name: @dj
Email: Aus Team T-Mobile wird Team "High Road"

Datum: Mittwoch, 28 November, 2007 um 15:57:37
Kommentar:
High Road - ich dachte das wärt ihr?? Geb t mal mehr Infos was ihr mit dem Gerdemann jetzt vorhabt...

Name: @dickbrenner
Email: dann schaun mer mal

Datum: Mittwoch, 28 November, 2007 um 15:48:22
Kommentar:
heute 19.00 uhr? evtl ich. aber nur wenn du intervalle mit machst;-))) m

Name: rberg
Email: nightride tonight ...

Datum: Mittwoch, 28 November, 2007 um 15:40:32
Kommentar:
.... heißt es alljährlich. wer ist heute abend 19:00 uhr bei einem nightride dabei? start bei mir oder anderswo. es ist noch offen wer den dicksten brenner hat;-) demnächst wieder regelmäßug die oder mi bei trockenen wetter?

Name: EE
Email: @m"m

Datum: Dienstag, 27 November, 2007 um 14:32:41
Kommentar:
Hab am Samstag auch schon gedacht, als ich auf dem Weg nach Rotterdam so gelangweilt die Blicke durch unseren großen, kaum gefüllten Bus hab streifen lassen... "hier passen locker noch zwei Crosser und jede Menge Laufräder rein, der restliche Krempel sowieso." Nächstes Jahr also die Dolls Tour entlang des WEC... Die Pfützen und Schlammlöcher werden danach keinen mehr schrecken... Hab mir übrigens sagen lassen, dass es in Syke einen äußerst empfehlenswerten Italiener gäbe! Ob ein *äußerst empfehlenswerter* Italiener aber auch sowas wie Pizza Popeye hat weiß ich nicht, Gyros Wochen vermutlich nicht.

Name: @rotsch
Email: endlich mal ne gescheite Pfütze...

Datum: Montag, 26 November, 2007 um 15:25:50
Kommentar:
ja stell dir mal vor in Engter wäre ein See neben dem >Volleyballfeld gewesen;-))) das wär für einige Sandburgenbauer nass geworden.. Nee im Ernst, ab 1 Meter neben der Wasserlinie wars total glatt und fester Untergrund. Und kalt wars auch nicht. Spannend wird so ein Rennen erst wenn Eisschollen am Strand antreiben. Aber immerhin das Erste Cross Rennen was um die Pfütze rum geht und nicht mitten durch! m

Name: Rotsch
Email: @osnabrück

Datum: Montag, 26 November, 2007 um 14:32:16
Kommentar:
hua, wie kalt ist das denn so am See... War ja für manche fast mit Schwimmen;-)

Name: d
Email: kop of de wedstrijd!

Datum: Montag, 26 November, 2007 um 13:01:55
Kommentar:
ha! leider konnte ich ihn nicht lange halten ;-)) (und außerdem wars schon -1)

Name: dani hinter peter!
Email: im Sandkasten;-))

Datum: Montag, 26 November, 2007 um 12:53:18
Kommentar:
http://picasaweb.google.de/Rennrad89/CrossrennenOsnabrCk2007AlleKlassen/photo#5136805835739962178

Name: @EE mit i
Email: m"m

Datum: Montag, 26 November, 2007 um 11:35:52
Kommentar:
welch abgründe tun sich denn da auf;-))) Es gibt leben im Netz außerhalb meiner Vorstellung. pink und lebkuchen.. ok, ist ja gerade die Zeit dafür. Aber hört sich gut an, wann spielt Ihr mal in der Nähe von einem WEC?

Name: EE
Email: http://www.myspace.com/sonicdolls

Datum: Sonntag, 25 November, 2007 um 18:13:55
Kommentar:
Freitag anreisen hört sich gut an, wär ich wohl dabei. Muß aber noch die Automobil-Verfügbarkeit klären... wird morgen geschehen. Wir machen eine "modernere Form von Tanztee", so würde ich das jetzt spontan mal beschreiben...

Name: Doppelsieg ohne k
Email: ..

Datum: Sonntag, 25 November, 2007 um 17:10:48
Kommentar:
http://picasaweb.google.de/norman227/CrossrennenOsnabrCk2007

Name: ++Doppelksieg für den Laktatexpress in Osnabrück++
Email: yankee, zack!

Datum: Sonntag, 25 November, 2007 um 17:09:31
Kommentar:
http://picasaweb.google.de/norman227...enOsnabrCk2007

Name: @Eric
Email: 8 mal um den See ru_m)..

Datum: Sonntag, 25 November, 2007 um 17:06:00
Kommentar:
Strand und Sonne!! geniales Crosswetter. Fast kurz/kurz. Und zwei Meter von der Wasserkante weg war ne Asphaltspur. Das hatte ich zum Glück bei Ebbe gesehen;-)) Schade für Dich, hast was dolles verpasst. Nach dem Auftritt mit Deiner Band wärst Du sicher bei jeder Dopingkontrolle aufgefallen, oder macht Ihr Tanztee? Aber nächste Woche gibts ja ne doppelte Ladung mit Frechen und Sandkrug. Willst Du auch schon Freitag in den Norden. Meld Dich wegen Hotel/Appartment..

Name: EE
Email: eric@zuspät.de

Datum: Sonntag, 25 November, 2007 um 16:55:59
Kommentar:
War heute erst im Morgengrauen aus Holland zuhause, hatte keinen Sinn, war auch ziemlich platt. Hab schon Bilder gesehen - ich sah Strand! Träumen wir nicht alle von einem Strandurlaub?

Name: d

Datum: Samstag, 24 November, 2007 um 21:50:13
Kommentar:
hört sich nach wenig hindernissen an, freu;-)))))

Name: osnabrück
Email: Ich komme Sonntag – Fotos machen!

Datum: Freitag, 23 November, 2007 um 18:42:11
Kommentar:
Denk dran, grosse Übersetzung – kaum Steigungen – 20 Meter Stranddurchfahrt!!(laufen) Ein sehr schneller Kurs. Bis Sonntag

Name: noch mehr info für sonntag
Email: ulli

Datum: Freitag, 23 November, 2007 um 16:41:08
Kommentar:
Hallo Mathias, wir sind die Strecke am Sonntag schon abgefahren. Haben zusammen mit den Osnabrückern den Kurs festgelegt. Sau schnell. Viele grüsse nach china

Name: EE
Email: eric@gefühlsecht.de

Datum: Mittwoch, 21 November, 2007 um 23:22:06
Kommentar:
Ich fahre grundsätzlich nach Gefühl, meine neuen Kontaktlinsen sind nach Innen verspiegelt. Man will ja auch mal was Schönes sehen und die wahre Schönheit kommt schließlich nicht aus Dortmund oder Wuppertal, erst recht nicht aus Cloppenburg, sondern von innen. Ich hoffe ich kriege die anderen Gurken in meiner Band zeitig genug zur Rückfahrt motiviert. Wenn ich Sonntag früh vor 4 Uhr aus Holland zurück bin werde ich in Osnabrück am Start stehen. Hab die Informationen zur Atterseestrecke auch schon gelesen. Die LVM Strecke soll nicht allzu sandig sein, wie ein Ortskundiger zu berichten wußte: "Auf der Strecke ist nur ne kleine Single-Abfahrt die man sehr langsam fahren muss, da ist etwas Sand, sonst alles Waldboden oder Schotter" Woanders stand auch noch: War heute morgen in Frechen und bin die Strecke abgefahren. Boah, war das nass! Aber der Kurs ist ganz nett, schnell mit zumeist festem Boden und alles im allem sehr moderaten Steigungen.

Name: i'll be back!
Email: from china

Datum: Dienstag, 20 November, 2007 um 18:16:04
Kommentar:
Informationen zur Strecke am Attersee: Die Strecke war bis heute noch nicht genau festgelegt. Treppe, Strand, Schotter, Teer, Laubwege, Bäume - es ist alles dabei. m)

Name: htyidxgi
Email: wpzcgv@rcbbmk.com

Datum: Sonntag, 18 November, 2007 um 02:44:16
Kommentar:
giWqJO hhisnuoktkzl, [url=http://jdznggcyjqsc.com/]jdznggcyjqsc[/url], [link=http://tdeongjzthrp.com/]tdeongjzthrp[/link], http://snlkcyehfvmz.com/

Name: Dieter Hofmann
Email: dahofmann@compuserve.de

Datum: Samstag, 17 November, 2007 um 09:28:20
Kommentar:
Cloppenburgs Lactatsieger: Siegen ist eine schöne Sache! Bleibt die Frage, wie man siegt! Und die stellt sich, wenn die Behinderungen verschiedener anderer Fahrer durch den späteren Sieger überdeutlich sind und auch von Zuschauern gesehen werden. Gerade der spätere Sieger redet viel über Fairtness bei den Rennen (gilt wohl nur für andere!). Wann werden andere Fahrer dagegen vorgehen??? Muß ja mal gesschrieben werden!

Name: Cross-Trainings-Wochenende in Köln!
Email: www.radtourencologne.de

Datum: Mittwoch, 14 November, 2007 um 21:35:11
Kommentar:
Am ersten Dezember-Wochenende startet Radtourencologne.de sein neues Angebot. In der Wahner Heide und im Königsforst wird erstmalig ein Cross-Trainings-Wochenende für Jedermänner durchgeführt. Das Trainingsgelände, in dem sich bereits seit vielen Jahren erfolgreiche Rennfahrer (Wolfshohl, Arenz, Kunde usw.) vorbereiten, bietet ideale Möglichkeiten für Anfänger und Fortgeschrittene. Sportlicher Leiter des Cross-Wochenendes ist der Deutsche Stehermeister Jan Eric Schwarzer. Zusammen mit Tourenguide Frank Wiemann zeigt er den Teilnehmern eine reizvolle Alternative zum üblichen Aufbautraining für die kommende Straßensaison. Das zweitägige Programm umfasst zahlreiche Aktivitäten, um sicheres Radfahren im Gelände zu erlernen oder zu perfektionieren. Für das Wohl von Rad und Fahrer wird durch Spezialisten im Bereich Radsport gesorgt. In der November-Ausgabe des Challenge-Magazin.com berichten wir ausführlich über Angebote, Termine und Kosten.

Name: @ tuner / all
Email: mail an den webmaster)

Datum: Mittwoch, 14 November, 2007 um 15:38:13
Kommentar:
DT Swiss Scheiben LRS : 1540 und einen Satz Marta SL anzubieten, beide neu,

Name: rotsch
Email: @DuM

Datum: Mittwoch, 14 November, 2007 um 14:06:08
Kommentar:
schönes Video, da könnt man glatt mitmachen ;-)

Name: Cloppenburger Cross
Email: http://www.youtube.com/watch?v=adlfMR_AnHQ

Datum: Montag, 12 November, 2007 um 18:17:37
Kommentar:
laktatexpress ist auch drauf, watch this!

Name: Bericht vom 3. Lauf Weser-Ems-Cup 2007/08
Email: Alle Ergebnisse und Gesamtwertungen könnt ihr auf meiner Seite www.radsport-weser-ems.de nachlesen.

Datum: Montag, 12 November, 2007 um 10:49:50
Kommentar:
11.11.2007 Beim 3. Lauf des WEC in Cloppenburg waren trotz des angekündigten schlechtem Wetter etwa 160 Teilnehmer am Start. Der Boden war durch den Regen sehr tief. Man konnte aber alle Strecken fahren. Während des Rennens kam glücklicherweise kein Regen mehr von Oben. Bei den Elite Fahrern konnte sich in der vorletzten Runde Thomas Hannöver (RSG Lohne- Vechta) von Christian Lau (RSC Rheine) absetzen. Auf Platz 3 kam Heiko Nordmann (RC Endspurt Herford). In der Senioren- Klasse konnte Willi Plengemeyer (RRG Osnabrück) in Abwesenheit von Peter Rohde klar durchsetzen. Bei den Damen Elite siegte Daniela Bargholt (Laktatexpress.de) in einem knappen Rennen vor Bettina Lambracht (Sprintax Bielefeld) und übernahm damit die Führung in der Gesamtwertung. -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- In der Hobbyklasse waren wieder 54 Fahrer am Start. Dort konnte sich bei den Hobbyfahrer Christoph Hinkel (RSG Lohne- Vechta)gegen Axel Staack (Münster) und Olaf Heye (Team Radspezi) durchsetzen. Bei den Hobby Senioren konnte sich Matthias Ocklenburg ( Laktatexpress.de) im Zielsprint gegen Günter Schmidt ( Lohne) und Olaf Sachs ( Ullis Spaßbremsen) durchsetzen.

Name: Nightrider
Email: @Baldeneysee

Datum: Freitag, 9 November, 2007 um 00:43:32
Kommentar:
Letzten Sonntag kam mir doch spät nachts um 00 h ein Ufo im schönen Essener Süden entgegen. Schon Meilen weit vorher wurde ich durch diesen Urgewalt Lichtstrahl zu tiefst geblendet. Als das Ufo an mir vorbei flog konnte ich doch tatsächlich ein gelb/weißes Trikot erkennen....

Name: @oma-rbod
Email: ??

Datum: Donnerstag, 8 November, 2007 um 12:53:26
Kommentar:
was ist los mit dir? schlecht geschlafen? m(

Name: Oma Piepenbrinck
Email: auweia@der hahn hat keine eier

Datum: Donnerstag, 8 November, 2007 um 12:23:34
Kommentar:
ob Uhlenbusch näher an Lohne oder an Cortina d'Ampezzo liegt, weiß man nicht - habe aber einen Verdacht. Ich lege die Eier und du suchst sie: schön zu sehen, wie du dich am Internet abarbeitest. Weiter viel Spaß dabei - es gibt noch soooviel zu entdecken.

Name: und noch was.. Sonntag, 25.11.2007 - Weser-Ems Cup in Osnabrück
Email: Achtung!!!!! Änderung des Startortes und der Strecke

Datum: Donnerstag, 8 November, 2007 um 12:01:11
Kommentar:
Die diesjährige Weser-Ems Cup Veranstaltung Osnabrück findet nicht in der Bornheide statt, sondern am Attersee. Der Attersee liegt direkt an der BAB 1, Ausfahrt OS-Hafen. Aus Richtung Bremen kommend muss man nur an der Ampel geradeaus fahren und danach hinter der Kurve links. Aus Richtung Dortmund kommend fährt man an der Ampel rechts und an der nächsten Ampel wieder rechts ab, dann hinter der Kurve links.

Name: es gibt weitere Bilder aus herford!
Email: und bitte wieder so schöne kommentare von der nordhelle..

Datum: Donnerstag, 8 November, 2007 um 11:59:50
Kommentar:
http://www.endspurt-herford.de/neu/termine/WEC_07pics/index.htm

Name: wayne watcher
Email: neues aus uhlenbusch: onkel heini auf der suche nach der laktatquelle

Datum: Mittwoch, 7 November, 2007 um 19:11:59
Kommentar:
http://typo3.lexxi-sports.com/News-Detailanzeige.fuck.0.html?&cHash=f3efc5441b&tx_ttnews[backPid]=35&tx_ttnews[tt_news]=359

Name: jot
Email: @zeremonienmeister

Datum: Freitag, 2 November, 2007 um 17:34:16
Kommentar:
...wenn ich die Muße zum Baden habe... heute 2 sec. besser. Dennoch wurden die Beine dick ;o) D klappt wieder, *grins*

Name: herford military
Email: @dj

Datum: Freitag, 2 November, 2007 um 15:54:13
Kommentar:
zimmer gebucht, www.kurvilla.de , badesachen mitnehmen! (nicht wegen dem Regen) - und das hier beachten: http://www.staatsbad-salzuflen.de/home/content.php?vlink=412 m))))

Name: seht her
Email: mbod und mattes

Datum: Mittwoch, 31 Oktober, 2007 um 20:32:24
Kommentar:
das ist der Unterschied!

Name: bodschafter
Email: ding dong die hex ist tot

Datum: Mittwoch, 31 Oktober, 2007 um 18:51:02
Kommentar:
http://typo3.lexxi-sports.com/Marbod-Jaeger.74.0.html#c207

Name: uups!
Email: noch ein bericht aus lohne

Datum: Mittwoch, 31 Oktober, 2007 um 11:24:39
Kommentar:
http://www.challenge-magazin.com/cms/index.php?option=com_content&task=view&id=230&Itemid=28 --------------- aufpassen was man im Ziel sagt, mattes!

Name: Liebe Kundin, lieber Kunde!
Email: Klarer Fall von reziprokem Effekt durch Sportberichterstattung

Datum: Montag, 29 Oktober, 2007 um 11:46:21
Kommentar:
Kunden, die "Mentaltraining im Sport. Bessere Leistung bei Training und Wettkampf" von Christian S. gekauft oder bewertet haben, haben auch "Reziproke Effekte durch Sportberichterstattung. Eine empirische Untersuchung von Spitzensportlern" von Silke B. gekauft. Daher freut es Sie sicher, dass "Reziproke Effekte durch Sportberichterstattung. Eine empirische Untersuchung von Spitzensportlern" am November 2007 erscheint. Bestellen Sie jetzt Ihr Exemplar vor! "Reziproke Effekte durch Sportberichterstattung. Eine empirische Untersuchung von Spitzensportlern " Silke B. Preis: EUR 35,90

Name: warum
Email: haut ihr

Datum: Mittwoch, 24 Oktober, 2007 um 13:14:52
Kommentar:
euch eigentlich ständig gegenseitig? Das kenn ich doch irgendwoher... Da fühl ich mich doch gleich heimisch.

Name: hey hey
Email: @ nicht gleich ausflippen

Datum: Mittwoch, 24 Oktober, 2007 um 11:10:33
Kommentar:
wenn ich das hier so betrachte, sind meine einträge noch die nettesten ... so, jetzt muss ich aber wirklich.

Name: @mbod
Email: d

Datum: Mittwoch, 24 Oktober, 2007 um 10:58:45
Kommentar:
...es zwingt dich auch keiner! - aber was ist nur mit dir passiert, dass du jetzt auf so nem niveau einträge schreibst - schade!

Name: Alles Quatsch
Email: @ich nehme alles zurück

Datum: Mittwoch, 24 Oktober, 2007 um 10:49:58
Kommentar:
Ihr wart in der Höhle der Cyclocross Löwen - das kann man sehen. Ganz großes Tennis. Grrrr. Neid will beim Betrachten der Bilder zwar nicht so recht aufkommen, aber das muss jeder selbst entscheiden - ich gehe jetzt wieder spielen ... Grrrr

Name: Saalwette:
Email: @ich wette,

Datum: Mittwoch, 24 Oktober, 2007 um 10:36:20
Kommentar:
dass Herr Ocklenburg – warum auch immer – in der Lage ist, aus jedem Startblock eines beliebigen Hobbyrennes die Teilnehmer des Ötztalradmarathons der letzten fünf Jahre samt Jahrgang und gefahrener Zeit zu erkennen und zu benennen ...

Name: etwas verwunderter
Email: @link-spammer

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 15:28:11
Kommentar:
es ist doch so schönes wetter, geh draussen spielen!

Name: jawoll!
Email: @w.a.y.n.e.

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 14:57:28
Kommentar:
besser "großes Förmchen" als "kleine geistige hungermacke" - neidisch? :))

Name: ach du scheiße - schneller beimm ötztaler
Email: bibber

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 14:38:35
Kommentar:
irgendwann findet jeder den Sandkasten, in dem er das größte Förmchen hat

Name: da schau an
Email: wer zuletzt lacht

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 13:14:26
Kommentar:
hast ja alle gefunden mit denen du auf einer Höhe gefahren wärest;-)) wenn du genau schaust hat zumindest einer von den verlinkten ne bessere Ötztalerzeit. Und über 60jährige Rentner lustig machen ist ja gerade im Trend..

Name: höhle
Email: @cyclocross-löwen

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 11:08:47
Kommentar:
http://picasaweb.google.de/Rennrad89/CrossrennenLohne2007AlleHobbyKlassen/photo#5123855914333291330

Name: Podium
Email: @einmal ganz oben

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 11:00:05
Kommentar:
http://picasaweb.google.de/Rennrad89/CrossrennenLohne2007AlleHobbyKlassen/photo#5123857202823480594

Name: schon weit abgeschlagen
Email: @aber nicht entmutigt

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 10:56:47
Kommentar:
http://picasaweb.google.de/Rennrad89/CrossrennenLohne2007AlleHobbyKlassen/photo#5123855489131528866

Name: harte nuss
Email: @vermutlich auch bester in seiner altersklasse

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 10:54:38
Kommentar:
http://picasaweb.google.de/Rennrad89/CrossrennenLohne2007AlleHobbyKlassen/photo#5123854114741993666

Name: jungspund
Email: @bester nachwuchsfahrer

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 10:53:11
Kommentar:
http://picasaweb.google.de/Rennrad89/CrossrennenLohne2007AlleHobbyKlassen/photo#5123853848454021234

Name: hallo hallo
Email: Lder war auch da?

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 10:51:40
Kommentar:
http://picasaweb.google.de/Rennrad89/CrossrennenLohne2007AlleHobbyKlassen/photo#5123853036705202066

Name: jung und alt
Email: @Saisonhöhepunkt

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 10:50:00
Kommentar:
http://picasaweb.google.de/Rennrad89/CrossrennenLohne2007AlleHobbyKlassen/photo#5123852770417229634

Name: Dino
Email: @ am lenker

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 10:46:54
Kommentar:
http://picasaweb.google.de/Rennrad89/CrossrennenLohne2007AlleHobbyKlassen/photo#5123852156236906130

Name: Pizzabäcker
Email: @hoppla

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 10:45:06
Kommentar:
da ging ja richtig die Pst ab ... http://picasaweb.google.de/Rennrad89/CrossrennenLohne2007AlleHobbyKlassen/photo#5123849952918682370

Name: hallo echo?
Email: alles klar

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2007 um 01:59:25
Kommentar:
hallo marbod!

Name: jetzt kanns jeder sehen
Email: spuren im netz

Datum: Montag, 22 Oktober, 2007 um 19:48:15
Kommentar:
ich hab natürlich wie von jeder verlinkten Vereinsseite vorab einen Screenshot gemacht (hach was ein Mist).

Name: jörg und mattes in lohne!!
Email: baumpfleger und pizzabäcker..

Datum: Montag, 22 Oktober, 2007 um 10:13:09
Kommentar:
http://picasaweb.google.de/Rennrad89/CrossrennenLohne2007AlleHobbyKlassen/photo#5123849059565484514

Name: chris king goes cyclocross!!!
Email: http://www.chrisking.com/news/whatsnew.html

Datum: Freitag, 19 Oktober, 2007 um 20:23:36
Kommentar:
Classic Cross Wheelset --------------- A ready-to-race cyclocross wheelset available directly from Chris King. DT RR1.1 aluminum clincher rims, DT spokes and brass nipples built around our all-new Classic Cross hubset. Black or Pink hubs. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Classic Cross Hubset ------------- An all-new hubset designed for cyclocross and loading touring bikes. Available in 9 colors, 28, 32 and 36-hole options. 5-year warranty.

Name: 12.01 Uhr!!!
Email: weitere Informationen gibt es auch unter www.rsg-lohne-vechta.de

Datum: Freitag, 19 Oktober, 2007 um 14:39:03
Kommentar:
Am 21.10.2007 findet in Lohne, Stadion Steinfelder Str, das bundesoffene Querfeldeinrennen Rund um den Aussichtsturm statt. Das Rennen zählt bei den Lizenzfahrern zum Deutschland Cup. Bei der Hobbyklasse ist es ein Lauf zum 8. Weser-Ems Cup 2007/08. Um 12:00 Uhr startet die Hobbyklasse. Starterliste gibts hier: http://www.radsport-weser-ems.de/Joomla-CMS/path/starterlisten/starterlohne07.pdf

Name: Weser Ems Cup Surwold Newsticker
Email: http://www.radsport-weser-ems.de/Joomla-CMS/

Datum: Montag, 15 Oktober, 2007 um 16:32:27
Kommentar:
Der MSC Radsport Cloppenburg hat heute am 13.10.2007 in Surwold die diesjährigen Bezirksmeisterschaften Querfeldein ausgerichtet. Auf einem anspruchsvoller schnellen Kurs rund um den Märchenwald und die Sommerrodelbahn wurden sehr gute Rennen ausgefahren. Bei der Elite konnte sich am Anfang Lukas Keller ( Team Senger Lingen) und Sebastian Hannöver (RSG Lohne -Vechta) vom restlichen Feld absetzen. Nach etwa 2/3 des Rennens mußte Lukas Keller mit Rückenproblemen leider aufgeben und so fuhr Sebastian Hannöver einen überlegenen Titel entgegen . Bei den Lizenzdamen gewann Daniela Bargholt vor Ihrer schärfsten Konkurrentin in der Gesamtwertung des WEC Vivianne Vaße. Bei den Hobby Senioren konnte sich Lokalmatador Hermann Sinningen (Papenburg) überlegen gegen Matthias Ocklenburg (Wupptertal) und Olaf Sachs ( Ullis Spaßbremsen) durchsetzen. Ergenisse und Video gibt es hier: http://www.radsport-weser-ems.de/Joomla-CMS/index.php?option=com_content&task=view&id=1274&Itemid=1

Name: informationsdienst
Email: @alle

Datum: Montag, 15 Oktober, 2007 um 16:27:58
Kommentar:
wer jetzt unbedingt wissn will worum es ging, ich hab natürlich wie von jeder verlinkten Vereinsseite vorab einen Screenshot gemacht (hach was ein Mist). Das der Link im Nachhinein stillgelegt wird war ja abzusehen und auch fast beabsichtigt! Willkommen Lexxi - im "Club der geschichtsfälschenden Troll Webmaster" ;-)) Ansonsten gilt: watt weg is iss weg!

Name: suchdienst
Email: @mbod

Datum: Montag, 15 Oktober, 2007 um 16:15:26
Kommentar:
dann hast Du es jetzt wenigstens gefunden. Und hat Inhalt und Wortlaut auch stark gewundert. 60 jährige Rentner verblasen und noch stolz mit Bild drüber berichten. das ist doch sehr fragwürdig. Zumindest ist der ironische Unterton des lexxi Webmasters deutlich zu erkennen. Naja, egal, jeder hinterlässt die Spuren im Netz die er selbst getreten hat... oder? m

Name: scheiß internet
Email: mbod, der carsten vom dienst

Datum: Montag, 15 Oktober, 2007 um 14:24:55
Kommentar:
oh, je! jetzt hab ich´s gelesen. da werden einfach vertrauliche mails abgeändert und ins netz gestellt. das ist nicht nett. si tacuisses...

Name: pinkeln hunde nicht in sandkästen?
Email: hallo zusammen, euer mbod

Datum: Montag, 15 Oktober, 2007 um 14:19:47
Kommentar:
ich freue mich für matthias und gratuliere artig zum schönen erfolg in engter. leider funktioniert unten stehender link nicht und mir erschließt sich auch mal wieder nicht, was es genau auszusetzen gibt. schade. eigentlich wollte ich nur gucken, was es erfreuliches über eure erfolge zu lesen gibt und muß dann feststellen, in die schußlinie geraten zu sein. ziemlich doof.

Name: Marbod's Parallelwelt des Radsports bei lexxi
Email: http://typo3.lexxi-sports.com/News-Detailanzeige.12.0.html?&cHash=2ffc2530ce&tx_ttnews[backPid]=35&tx_ttnews[tt_news]=336

Datum: Freitag, 12 Oktober, 2007 um 16:59:09
Kommentar:
das Original gabs mal hier: http://www.laktatexpress.de/archiv_burgholz.html _ Carstens Welt Teil 1-3! waren wir nicht alle mal so? ;))

Name: m) @ mkus
Email: Cross-Plage: Diskussion um die »29-Zoll-Regel« ist (nicht nur in Benelux) aktuell.

Datum: Freitag, 12 Oktober, 2007 um 16:43:04
Kommentar:
Querfeldein-Superstar Sven Nys gewann das Rennen, und auch der dritte und vierte Platz gingen an Fahrer auf Cross-Rädern -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Dem Dänen Peter Riis Andersen aus dem deutschen Alb-Gold-Team gelang es in Gieten beim Hondsrug Classic, die Ehre der Mountainbiker zu verteidigen. Er erkämpfte sich auf dem flachen Kurs mit seinem ganz normalen Team-Hardtail den zweiten Platz. Vor ihm allerdings Sven Nys auf seinem Crossrad. Und hinter ihm Gerben de Knegt (3.) und Thijs Al (4.) ebenfalls auf Crossrädern: Sie ließen dem nächsten »echten« Mountainbiker, Bart Brentjens (5.) aus dem Team Dolphin, im Sprint das Nachsehen. Crossräder bei allen UCI-MTB-Rennen zulässig Im Mountainbike-Lager ist man nicht sehr erfreut über solche Ergebnisse, die es in den flacheren Regionen öfter gibt und die daher seit Jahren für Diskussionsstoff sorgen – während etwa die Crosser-Frage bei deutschen MTB-Rennen noch kaum eine Rolle gespielt hat (bzw. keine Rolle spielt, weil der BDR entgegen der UCI-Regelung 26-Zoll-Laufräder vorschreibt). Grundlegend geht es um die Frage: Was ist ein Mountainbike? Und dabei vor allem um die Frage nach den Reifen. Das magere UCI-Regelwerk lässt in dieser Hinsicht Interpretationsspielraum zu, den die Crosser nutzen: Da 29-Zöller für MTB-Rennen zugelassen sind, jedoch nichts über die Reifenbreite gesagt ist, darf man bei allen UCI-MTB-Rennen mit Querfeldeinrädern starten. Team Dolphin: Die Rennorganisatoren sind gefragt »Man kann den Cyclocross-Fahrern keinen Vorwurf machen, sie haben das Recht, ihre Räder einzusetzen. Und da die UCI das gestattet, können wir einfach nichts machen außer sitzen, warten und zuschauen«, heißt es aus dem Teammanagement von Dolphin, wo man als niederländisches MTB-Team natürlich besonders von dieser »Cross-Plage« betroffen ist: »Das einzige, was man machen könnte, wäre, dass die Rennorganisatoren in die Anmeldeformalitäten eine Klausel einbauen, die festlegt, welche Arten von Bikes benutzt werden dürfen. Aber das ist nicht unsere Angelegenheit.« -------------------------- na dann kleb mal einen "Dolphin friendly" Aufkleber auf dein scale ;-)))

Name: @roger
Email: engter

Datum: Freitag, 12 Oktober, 2007 um 16:32:11
Kommentar:
wie hüpfst du denn da rum??? cool!

Name: Engter Cyclocross
Email: Ärztliches Bulletin..

Datum: Donnerstag, 11 Oktober, 2007 um 11:01:10
Kommentar:
Leider ist der Sturz in der Frauen- Klasse nicht so ganz glimplich abgegangen. Die Fahrerin hat sich den 1. Halswirbel gebrochen und liegt nun in Osnabrück im Krankenhaus. Ich wünsche der Fahrerin auf diesen Wege alles gute und das sie bald wieder gesund wird.

Name: gelpe suchdienst
Email: @jörg

Datum: Donnerstag, 11 Oktober, 2007 um 10:48:05
Kommentar:
alles klar? wo bist du hin??? m

Name: weser ems cup, 1.lauf Engter
Email: das offizielle communique

Datum: Montag, 8 Oktober, 2007 um 10:38:09
Kommentar:
Mit einem Auftakt nach Maß eröffneten am vergangenen Sonntag die Radsportler des TUS Bramsche den 8. Weser-Ems Cup 2007/2008, der sich aus insgesamt 8 Wertungsläufen in Bramsche, Herford, Cloppenburg, Osnabrück, Oldenburg , Syke, Rheine und Lohne zusammensetzt. Die Hobbyfahrer haben 3 zusätzliche Möglichkeiten Punkte zu sammeln. Höhepunkt der Saison werden dann am 5/6. Januar 2008 die Deutschen Meisterschaften in Herford sein. Auf dem technisch anspruchsvollen Kurs rund den Sportplatz Schüttenheide in Schleptrup fanden die Teilnehmerinnen -und Teilnehmer ideale Bedingungen für den Start in die Saison. Mit künstlichen Hindernissen, einer Abfahrt vom Wall, dem Durchqueren der Beachvolleyball - Anlage sowie einer Brücke haben die Bramscher Radsportler einen Kurs abgesteckt, der es in sich hatte. Neben der Rekordbeteiligung von 220 Startern, die zeigt, wie sehr der Querfeldeinsport wieder im Kommen ist, war auch das Wetter rekordverdächtig und tat seinen Teil zu gelingen den Renntages bei. Pünktlich um 10.00 Uhr eröffnete Daniel Schuhmacher als Vorsitzender des Wettfahrausschuß und Straßenfachwart im Bezirk- Weser Ems den Renntag mit dem Start der Schüler unter 15 Jahren sowie der Hobby-Kids. Die Klasse U 15 sah einen überlegenen Sieger Steffen Müller aus Herford, der knapp 20 Sekunden vor dem Hamburger Max Lindenau das Ziel erreichte. 2 Sekunden später kam Constantin Rohde vom TUS Bramsche vor Andre Plagemann aus Rheine ins Ziel und sorgte damit für den ersten Bramscher Podestplatz. In der Klasse der Hobby-Kids erreichte Paul Lindenau aus Hamburg als erster das Ziel, gefolgt von Marcel Auchler aus Lohne sowie Björn Berlage aus Rheine. Leonard Rohde, der zu den jüngsten im Feld gehörte, erreichte einen Platz im Mittelfeld. Die Mannschaft laktatespress.de stellte mit Matthias Ocklenburg den Sieger der Hobby -Seniorenklasse, dem zugute kam, daß er bereits am Vortag mit seiner Mannschaft angereist war und die Strecke in Augenschein nehmen konnte. Der Lohner Günter Schmidt folgte mit 15 Sekunden Rückstand vor Olaf Sachs aus der Mannschaft Ullis Spaßbremsen auf den Plätzen 2 und 3. Die Klasse der Hobby-Elite, d.h. Fahrer unter 41 Jahren wurde vom Münsteraner Axel Staack erst auf den letzten Metern entschieden. Bis zuletzt klebte der Lohner Christoph Hinkel an seinem Hinterrad, mußte sich dann aber dem Münsteraner geschlagen geben. Auf den 3. Platz kam der ehemalige Lizenzfahrer Olaf Heye vom Team Radspezi. Die Wertung der Hobby-Frauen entschied Tatjana Vossig vor Silvia Deppen aus Rheine und Eshter Früchtenicht für sich. Mit über 60 gestarteten Fahrerinnen und Fahrern war das Feld der Hobbyfahrer das am stärksten besetzte Rennen. Die Elite-Klasse der Frauen sah eine widererstarkte Nationalfahrerin Nicole Kampeter aus Herford als Siegerin. Mußte sie sich in den bisherigen Rennen der Saison noch ihrer Kontrahentin Elke Riedel von restore Cycleteam geschlagen geben, so gewann sie in Engter vor ihr überlegen den Wettbewerb. Viviane Vaß von der RSG Lohne-Vechta kam als dritte ins Ziel. Die Klasse der Fahrer unter 17 Jahren hatte 30 Minuten zu absolvieren, was am Ende eine Distanz von 7 Runden bedeute. Mit einer halben Minute Vorsprung kam der Oldenburger Hergen Wolf vor Maximilian Bock aus Lauenau und Steffen Hardeweg von der RSG Rheine ins Ziel. Die Rheinenser, traditionell mit großer Anhängerschaft in Bramsche vertreten, feierte diesen Treppchenplatz entsprechend. Heere Eilerts bescherte dem RSC Oldenburg in der Klasse unter 19 Jahren den zweiten Sieg am Renntag vor dem Deutschland-Cup Sieger der Jugendfahrer aus dem letzten Jahr, Philip Müller aus Herford bzw. dessen Teamkollegen Thorsten Köstermeyer. Höhepunkt aus Bramscher Sicht waren zweifellos die Rennen der Mastersklasse über 41 bzw. 51 Jahren, in denen insgesamt 45 Starter über die Distanz von 40 Minuten antraten. Gleich am Start übernahm der Bramscher Peter Rohde die Führung im Rennen, bereits nach 3 von 10 zu fahrenden Runden schloß sein Mannschaftskollege Ulli Brockhoff zu ihm auf und beide hatten bereits einen deutlichen Abstand zu den Verfolgern herausgearbetet, als Ulli Brockhoff beim Überholen eines überrundeten Fahrers stürzte und den zweiten Platz kurzzeitig an den Hamburger Lars Erdmann, der die beiden ersten Rennen zum diesjährigen Deutschland-Cup in Hamburg vor Peter Rohde gewinnen konnte, abgeben mußte. Ulli Brockhoff, der in diesem Rennen den stärksten Eindruck machte, kämpfte sich wieder vorbei an Lars Erdmann und hielt diesem am Ende mit 30 Sekunden deutlich auf Distanz und kam somit auf den zweiten Platz hinter seinem Mannschaftskollegen Peter Rohde, der die aus dem Sturz resultierende Führung bis ins Ziel nicht mehr abgab und mit 20 Sekunden Vorsprung den ersten Bramscher Sieg einfuhr. Dietmar Müller aus Herford und Willi Plengemeyer von der RRG Osnabrück kamen vor Peter Kessen aus Lohne auf die nachfolgenden Plätze. Die Mastersklasse über 51 Jahren gewann Reinhard Werner aus Lohne, der als erstklassiger Läufer bereits mehrfach den Mühlener Silversterlauf für sich entscheiden konnte. In diesem über 30 Minuten geführten Rennen gewann er vor dem Emsdettener Manfred Ricklin und Günther Gröhler vom RSV Bruchhausen-Vilsen. Die Bramscher Neueinsteiger Hubertus Kruse und Josef Kleine - Kuhlmann kamen auf die Plätze 5 und 6. Das Hauptrennen der Eliteklasse über 60 Minuten mußte etwas später gestartet werden, da die Rettungskräfte des Deutschen Roten Kreuzes eine gestürzte Fahrerin ins Bramscher Krankenhaus transportieren mußte und sich deren Rückkehr verzögerte. Auch hier waren fast 60 Fahrer an den Start gegangen, um sich mit der Konkurrenz zu messen. Bereits kurz nach dem Start bildeten sich zwei Gruppen, die das Geschehen dominierten: Die Nationalfahrer Lukas Keller vom Team Senger aus Lingen sowie Finn Heitmann vom Team Heinz von Heiden-Focus aus Hannover hatten sich deutlich abgesetz vor einer 3-köpfigen Verfolgergruppe mit dem Herforder Stephan Sprincke, dem Rheiner Vorjahressieger Christian Lau und Heinrich Berger aus der Mannschaft notebooksbilliger.de. Während sich Keller an der Spitze von Heitmann lösen konnte, enteilte in der Verfolgergruppe Spricke der Konkurrenz, ehe der durch einen Sturz wieder hinter seine Begleiter zurückfiel und nach insgesamt 16 gefahrenen Runden den 5. Platz erreichte. Lukas Keller hingegen präenstierte sich in Schleptrup in exellenter Form und erreichte mit fast einer Minute Vorsprung das Ziel vor Finn Heitmann. Den Spurt um den dritten Platz entschied Christian Lau für sich. Der einzige Bramscher Starter, Carsten Bünte kam auf Platz 22. Mit der insgesamt 6. Veranstaltung beendet der Tus Bramsche im abgelaufenen Rennsportjahr das Veranstaltungsjahr bis zum 22. März 2008: Am Ostersamstag startet dann die 29. Austragung des Klassikers "Rund um den Bramscher Berg".

Name: www.canary-bike.com
Email: Hotline: 0034 639 78 1658

Datum: Donnerstag, 4 Oktober, 2007 um 11:25:17
Kommentar:
Buenos dias aus der Sonne, wir hoffen, ihr koennt auf eine erfolgreiche Saison zurueckblicken und aufrgund der vielen Anfragen haben wir euch unsere Rennradpakete fuer den Winter 2007 / 2008 zusammengestellt. So koennt ihr bereits heute planen und verkuerzt damit die lange Wartezeit bis zum naechsten Sommer. Wir wuenschen eine angenehme Woche Petra Wonisch i. A. Jessica ----------------------------------------------------------------------------------------- Vuelta Maspalomas: Die „Vuelta Cicloturistica Maspalomas“ rollt vom 2. bis 08. Dezember 2007 wieder über Gran Canaria. Die einzelnen Tagesabschnitte der Etappenfahrt sind zwischen 60 und 100 Kilometer lang und können je nach Leistungsstand auch einzeln gefahren werden. Am Ruhetag, dem 6. Dezember, können sich Nimmermüde am Bergrennen hinauf zum Pico de las Nieves (1.940 Meter) versuchen. inklusive Hotelpaket EUR 499,- ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- "Reiselust statt Singlefrust": Anfang Januar 2008 werden wir eine Rennradtrainingswoche - speziell fuer Singles durchfuehren: Wir sind keine "Kontaktboerse " im Sinne von match-com - sondern ermoeglichen Alleinreisenden unkompliziert Anhang zu finden. Nicht nur das gemeinsame sportliche Erleben steht im Vordergrund - sondern auch der Bodegabesuch, die Cafe con leche - Nachmittage und die Abschiedsparty in der Finca sowie die Zimmerboerse - dadurch spart Mann/Frau den doch nicht billigen Einzelzimmerzuschlag. Dazu 5 gefuehrte Touren- in kleinen Gruppen - zu einem Preis von Euro 599.- pro Woche --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Grand Fondo del Sol: Wer im Februar 2008 ohnehin für ein Wintertrainingslager auf Gran Canaria ist, kann seine neu gewonnene Form gleich mit anderen messen. Beim Radmarathon am 09. Februar. Beim Halbmarathon, um genau zu sein. Der Rundkurs mit Start und Ziel in Maspalomas ist nämlich "nur" 100 Kilometer lang. Dafür gilt es 2.400 Höhenmeter zu überwinden. ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Termine fuer unsere beliebten RTFs: 14.10.2007 18.11.2007

Name: @roger und mkus
Email: Starterlisten Engter online!

Datum: Dienstag, 2 Oktober, 2007 um 18:36:00
Kommentar:
gnaz hinten - aber nur am anfang;-)) dann kommt das enge tor und die weitsprunggrube.... mo) ---------------- http://www.radsport-weser-ems.de/Joomla-CMS/path/starterlisten/starterlistewec07.pdf

Name: aufruf
Email: @alle

Datum: Dienstag, 25 September, 2007 um 11:25:54
Kommentar:
ich brauche bilder!! lebe schon aus der Konserve.. bitte rennbilder MTB dringend an den webmaster, danke. m"m

Name: Endlich...
Email: Rev'd

Datum: Dienstag, 25 September, 2007 um 10:16:20
Kommentar:
sind diese FKK-Radler weg! Schöner CG-bericht, grade richtig als Frühstückslektüre ;-)

Name: Polizei
Email: @Thema des Monats

Datum: Dienstag, 25 September, 2007 um 01:18:41
Kommentar:
So eine Kontrolle hatte ich letztens auch...Der ganze Wohnwagen nach Stunden noch...

Name: o-speicht is'
Email: wheelbuilder@jörg

Datum: Montag, 24 September, 2007 um 15:28:46
Kommentar:
heute truing, morgen gluing - und dann hoffen das es nicht wie bei Dano endet.. m)

Name: Bei Radrennen schwer gestürzt – 46-Jähriger in Klinik
Email: die meinen die h2o rtf!! - rennen...

Datum: Montag, 24 September, 2007 um 14:28:20
Kommentar:
Oberberg - Der Mann war in Hückeswagen über eine Bodenschwelle gestürzt. Am heutigen Morgen befuhr ein 46-jähriger Fahrradfahrer die Beverstraße aus Hückeswagen-Heide kommend in Fahrtrichtung Egener Straße. Als Teilnehmer eines Radrennens kam er in Höhe einer Bodenschwelle zu Fall und verletzt sich dabei schwer. Der Rettungswagen transportiert ihn in das nächste Krankenhaus.

Name: ycqgucvz
Email: eahgan@mbgspy.com

Datum: Samstag, 22 September, 2007 um 13:32:21
Kommentar:
fuBBCb mwhngnumddui, [url=http://sbctgzhjftub.com/]sbctgzhjftub[/url], [link=http://zdnpcxmaxgsp.com/]zdnpcxmaxgsp[/link], http://hqcaxadhqpkn.com/

Name: Potenzmittel, überteuerte Kleinkredite ...
Email: Drückerkolonnkus@Mbod

Datum: Freitag, 21 September, 2007 um 22:34:51
Kommentar:
oder langfristige Zeitschriftenabos - ich weiß jetzt, welche Nummer ich wählen muss ...

Name: nummerngirl
Email: mbod@LE

Datum: Freitag, 21 September, 2007 um 17:09:05
Kommentar:
sollte sich jemand mit mir radfahrtechnisch verabreden wollen, kann er das neuerdings unter 0176-61524544 tun. lästige scherzanrufe bitte weiterhin auf den bewährten festnetz-AB sprechen! allerdings bin ich jetzt erstmal bis 3.10. auf malle. komme dann als idealer ülfe-sparringspartner oder auch als geselliger nightrider zurück. hat`s geklingelt?!?

Name: Re: Auf- und Abspringen?!

Datum: Dienstag, 18 September, 2007 um 18:33:23
Kommentar:
also ich hab erstmal den sattel etwas tiefer gemacht (geringfügig) und dann halt erstmal langsam herumprobiert. ich nehme meinen crosser laufe recht langsam auf ner waldautobahn und versuche dann draufzuhüppen. also linkes bein aufs pedal und den rest dann drübergeschwungen. fazit bis jetzt: ich brauche eggbeater ach ja übe erst ohne hindernisse und konzentriere dich auf die technik wenn es dann einigermaßen klappt dann bau intervalle ein damit du wettkampfbedingungen simulieren kannst. mal nen sprint oder hindernis. kunststück ist eigentlich nicht das auf- und absteigen ansich, sondern das ganze noch hinzubekommen wenn man schon ziemlich im a**** ist, wackelge beine hat und 0 konzentration etc...

Name: rotsch
Email: @m

Datum: Dienstag, 18 September, 2007 um 16:22:49
Kommentar:
hab versucht Dich zu erreichen, los nun Du...

Name: lupine! loop
Email: m)

Datum: Dienstag, 18 September, 2007 um 16:15:42
Kommentar:
geht heut was im wald? muss doch nicht in die uni..

Name: Wir sehen uns dann zu Saisonbeginn
Email: Henning F.

Datum: Dienstag, 18 September, 2007 um 12:14:26
Kommentar:
bezüglich der Landung, die auf dem Bild nicht zu sehen ist: mann kann selbstverständlich so landen daß es wehtut ;) Um das zu vermeiden sollte der Erstkontakt mit dem Sattel mit der Innenseite des Oberschenkels erfolgen. Anschließend rutscht man dann in Position. Wenn Du beim Landeanflug nervös wirst, kannst Du mal testweise in Unterlenkerposition greifen. Dann fällt mal nicht so tief... P.S.: ich fahre dann Senioren II mit Lizenz. Da geht es etwas aufgeräumter zu.

Name: das war ich! - toll, m(
Email: zitat aus dem Tour Forum zum Charly Gaul Rennen

Datum: Montag, 17 September, 2007 um 20:03:43
Kommentar:
"Ich hätte mir früher eine "richtige" Steigung gewünscht um das Feld ein bisschen auseindaerzuziehen. Das Gebrezel auf den ersten 50 km war doch gelegentlich leicht grenzwertig. Hinter mir hat auf diesem Teilstück einer einen heftigen Ausritt ins Grünzeug gemacht. ... "

Name: Hola amigos!
Email: Fudenas MTB-Marathon am 27. und 28. Oktober 2007 auf Fuerteventura

Datum: Montag, 17 September, 2007 um 18:06:12
Kommentar:
Ihr habt noch nicht genug Sonne getankt? War auch schwierig diesen Sommer in Europa und es kann nur schlimmer werden. Der kalte und verregnete Herbst kommt in Riesenschritten. Wir bringen euch in die Sonne und senden euch das passende Rezept gegen den bevorstehenden Novemberblues. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- http://nyx.at/canary/show_bericht.php?ber_id=1622&fpid=9 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Canary-Bike.com präsentiert eine faszinierende, bislang in Mitteleuropa unbekannte MTB-Veranstaltung. Der Fudenas Marathon geht über 150 Kilometer vom Norden in den Süden der Insel und wird dieses Jahr zum zweiten Mal vom bikebegeisterten Coronel Jose Fernando Buigues Vazquez und etwa 500 "Freiwilligen" des Bataillon Soria 9 veranstaltet. Übernachtung in einem Militärcamp: Petra Wonisch von Canary-Bike.com hat erstmalig eine Teilnahme für ausländische Biker ermöglicht. Der Marathon wird in zwei Varianten angeboten. Die Racer müssen die Distanz an einem Tag absolvieren. Hobby-Biker und Bike-Touristen können die Rennstrecke gemütlich in zwei Etappen ohne Zeitnahme zurücklegen. In der Mitte der Insel wird ganz einfach in einem Militärcamp übernachtet. So spannend wird eine Tour quer durch Fuerteventura sicher nie wieder sein. Weitere Informationen zu der Veranstaltung findet ihr unter folgenden Link: http://nyx.at/canary/show_bericht.php?ber_id=1631&fpid=9

Name: man kennt sich
Email: @ charly g

Datum: Montag, 17 September, 2007 um 08:08:43
Kommentar:
war nett, euch getroffen zu haben. freue mich aufs nächste trainingslager?!? oder burgholz, ülfe etc.

Name: rotsch
Email: @M)

Datum: Sonntag, 16 September, 2007 um 22:56:34
Kommentar:
was ist denn???

Name: Guido Moormann
Email: fachwart.rennsport@rsc-visbek.de

Datum: Samstag, 15 September, 2007 um 14:51:30
Kommentar:
Hallo Radsportfreunde, am 30.09.2007 findet unser Saisonabschlussrennen "Rund in Varnhorn" statt. Infos und Meldungen unter www.rsc-visbek.de. Wir hoffen ihr seid dabei. Viele Grüße Guido Moormann Fachwart Rennsport RSC Visbek e. V.

Name: @roger
Email: m

Datum: Freitag, 14 September, 2007 um 16:05:07
Kommentar:
hey Rotsch, alles klar? meld Dich mal.

Name: der mit der zeitnahme tanzt
Email: @dani

Datum: Montag, 10 September, 2007 um 16:02:50
Kommentar:
zwischenzeiten hat er sich gespart, das hätte zuviel reklamationen gegeben... aber 4 Minuten startzugabe sind in den Zeiten locker drin, was sagt Jörgs Polar? ---------------------------------------------------------------------------- PS: ich hab den Senioren TB den Du überholt hast in der Liste nicht mehr gefunden, hat der sich im Nachhinein abgemeldet? War ja nicht so erfreut, das ich genau den Moment mit bekommen habe, gibt wohl keinen Heldenbericht;-))))

Name: d
Email: zeitnahme

Datum: Montag, 10 September, 2007 um 14:09:38
Kommentar:
ich glaube, die site von malkmus hat die verwirrenden ergebnisse nicht überlebt!

Name: ### ACHTUNG!!! NRW-Cup/Wickede-Echthausen: Geänderte Startzeiten!!! ###
Email: scrauchner schreck..

Datum: Freitag, 7 September, 2007 um 20:58:30
Kommentar:
10:45 Uhr!

Name: oder das hier:
Email: Preis der HypoVereinsbank Mülheim an der Ruhr , Nordrhein-Westfalen

Datum: Freitag, 7 September, 2007 um 19:36:31
Kommentar:
Tag: Sa, 08.09.2007 Ort: 45473 Mülheim an der Ruhr Ausrichter: RC Sturmvogel Mülheim e.V. ist zwar ein Lizenzrennen, aber was das Hänschen nicht weiß, macht den Hobby nicht heiß, oder? wie war das noch mit den Starts in der Hobby und Lizenzklasse gleichzeitig... egal, wenn es bei beidem nicht für vorne reicht;-))))

Name: er meint die hier
Email: wenn das wort in klammern nicht wär..

Datum: Freitag, 7 September, 2007 um 19:32:20
Kommentar:
Sa, 08.09.2007 Titel: 21. Bezirks-RTF Bergisch Land e.V. (abgesagt) km: - Punkte: - Veranstalter: Bezirk Bergisch Land e.V. Landesverband: NRW Startort: 58256 Ennepetal-Rüggeberg Startplatz: Schule, Rüggeberger Str wer die strecke vom letzten mal noch kennt kann sie trotzdem abfahren, und netter nebeneffekt: man ist teilnehmerstärkste Mannschaft!!!

Name: rotsch
Email: @D

Datum: Freitag, 7 September, 2007 um 13:09:42
Kommentar:
Ich hab da nichts gescheites in der Nähe gesehen...

Name: d
Email: @bruzzler

Datum: Freitag, 7 September, 2007 um 08:27:30
Kommentar:
wo ist denn ne rtf?

Name: bruzzler
Email: @mkus

Datum: Freitag, 7 September, 2007 um 07:33:51
Kommentar:
wie besprochen hier eine kurze notiz für dich, dass ich anstatt nachmittags die kohlen für dich aus dem grill an der hinnenwiese zu holen schon vormittags rtf fahren werde.

Name: @mkus
Email: Rotsch @29"

Datum: Donnerstag, 6 September, 2007 um 12:27:43
Kommentar:
Supi, dann hat man mit einem 15"-Rahmen direkt Allrad-Antrieb

Name: @mkus
Email: 28" Stollenreifen!

Datum: Donnerstag, 6 September, 2007 um 10:45:13
Kommentar:
"was told that scott was considering either a carbon 29er or CX bike. I know that doesn't help much. ------------------------------------------------------------------------------------------------------- Posted: Wed Sep 05, 2007 3:29 pm -------------------------------------------------------------------------------- answer: "a sneaky little devil says soon my friend, but not this year (2007), although it is in the making.."

Name: rotsch
Email: @rev´d

Datum: Mittwoch, 5 September, 2007 um 11:58:50
Kommentar:
sicher völlig aus der Luft gegriffen. Bin schon sehr auf Dein schönes Retro-Bike Anno 2005 gespannt ;-)

Name: Wie kommst Du auf Knightstreet?
Email: Rev'd

Datum: Mittwoch, 5 September, 2007 um 01:47:52
Kommentar:
Dieser Hinweis kann von so ziemlich jedem kommen, der Deine blaubereifte Kiste mal gesehen hat! *** Wer Bedarf an Schrauben von Jäger-Mopedsport hat, kann sich melden, ich plane in Kürze dort die letzten Kleinteile für meinen neuen stylishen Kumpel Scotty zu bestellen.

Name: Rotsch
Email: sorry Rev.

Datum: Dienstag, 4 September, 2007 um 14:40:15
Kommentar:
dann ging der anonyme Hinweis wohl aus Richtung Knightstreet ein.--Aber für wen sind die denn zu schmal? Für Fliegengewichte sicher genau richtig...

Name: Ich war es nicht...
Email: Rev'd@stylepolice.de

Datum: Dienstag, 4 September, 2007 um 14:07:15
Kommentar:
aber hätte es sein können, der Dich auf Deinen dringenden Eigenbedarf hinweist. Schwalbe in 2.1 sind mir übrigens zu schmal. 2.000 km sind für einen alten versprödeten Reifen aber wohl zu optimistisch geschätzt, der hält am VR bestimmt länger...

Name: Rotsch
Email: @Reverent

Datum: Dienstag, 4 September, 2007 um 11:40:53
Kommentar:
Eure Sorge müsste sich in den nächsten 2000km von selbst erledigen, oder? Das ist zumindest meine Hoffnung!. Aber nicht Grün sondern Blau war lange meine Lieblingsfarbe ;~}Bei den nächsten Reifen gehe ich neue, alte Wege... Also los getz, wer will?

Name: @racing roger
Email: statt ebay

Datum: Dienstag, 4 September, 2007 um 10:59:57
Kommentar:
wieviel müssen wir dir zahlen damit du den blauen reifen verkaufst und den NN beim Giant nutzt? Sind da echt flexibel!

Name: rotsch
Email: Kommision zur Ebayvorauswahl

Datum: Dienstag, 4 September, 2007 um 07:31:42
Kommentar:
Möchte jemand 2x Nobby Nic Faltreifen in 2,1 haben? Preis: klar, kriegen wir hin

Name: rotsch
Email: @mjagura

Datum: Montag, 3 September, 2007 um 22:53:31
Kommentar:
her damit, wie bestechlich bist Du???

Name: PS @kollege heiratsschwindler
Email: von matthias

Datum: Montag, 3 September, 2007 um 19:14:23
Kommentar:
ich hatte nicht vor den roger zu heiraten, obwohl er mir irgendwie sympatisch rüber kommt! aber ich glaub eher nicht, ok? --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- aber by the way: hat jemand mehr Info aus Essen? Überstürzte Heirat? da ist doch mehr im Busch! Wird da für "Fette Reifen" Rennen hochgerüstet?

Name: @rotsch
Email: m)agura

Datum: Montag, 3 September, 2007 um 19:11:21
Kommentar:
bin zwar nicht angesprochen, aber ich glaub ich hab da noch so einen Adapter.. müßte mal nachschauen... Soll ich den bei ebay reinstellen oder willst Du Dir den so anschauen?

Name: rotsch
Email: mtthes

Datum: Montag, 3 September, 2007 um 14:14:37
Kommentar:
fatal error, kollege ;-)

Name: rotsch
Email: @jot, d,

Datum: Montag, 3 September, 2007 um 13:09:33
Kommentar:
hat einer einen Magura-Adapter von PM-Gabel auf IS-Bremse über? Scheibe von 160 auf 180. Ich meine der Adapter wäre Magura Nr. 3. Bitte kurze Mail

Name: in weiß..
Email: *_*

Datum: Freitag, 31 August, 2007 um 15:43:50
Kommentar:
was? roger und matthes heiraten?

Name: Brautjungfernkleider...
Email: Mkus@Marthoni

Datum: Donnerstag, 30 August, 2007 um 22:36:06
Kommentar:
im LE-Design sind in der Kollektion 2007/2008 nicht vorgesehen.

Name: alter Marathoni
Email: @Mkus

Datum: Donnerstag, 30 August, 2007 um 17:48:15
Kommentar:
Ich meine natürlich L&S aus E.

Name: alter Marathoni
Email: @Mkus

Datum: Donnerstag, 30 August, 2007 um 17:47:28
Kommentar:
Danke, habe ich auch schon gelesen. Auf ihrer Vereinswebsite kann man lesen das sie noch im August heiraten wollten. Weiß da jemand was von euch? Hätte ja gerne mal gratuliert.

Name: rotsch
Email: @mthes

Datum: Donnerstag, 30 August, 2007 um 15:33:22
Kommentar:
wenn ich Dir Mails schreibe, bekomme ich Fehlermeldungen. Sach mal an, ob Du meine Bestellung erhalten hast.

Name: otzthaler
Email: 8,5 - 9 - 11?!

Datum: Dienstag, 28 August, 2007 um 10:42:56
Kommentar:
nix neues beim ötzi? same procedure as every year. alle länger gefahren als sie täglich arbeiten. bewundernswert.

Name: Sonntagsausflug
Email: Mkus@mbod

Datum: Montag, 27 August, 2007 um 14:23:45
Kommentar:
Als ich die Nachricht gerade abgeschickt hatte, ist es mir wieder eingefallen, dass du am Sonntag schon mit ein paar anderen für eine 10-Stündige Tour verabredet warst. Am Achensee hat keinen von uns der Blitz getroffen, obwohl wir bei strömendem Regen am Karwendelhaus vorbei über den Col gefahren sind. Nächster offizieller LE-Termin: XC-Rennen in Wickede/Ruhr am 09.09.2007 Bis dahin bleibt dir noch Zeit, das Training von zehn- auf einstündige Belastungen umzustellen...

Name: wahrer randoneur @ mkus

Datum: Montag, 27 August, 2007 um 13:24:26
Kommentar:
hallo markus, konnte deiner einladung zum sonntagsausflug nicht nachkommen, weil ich eine kleine runde in österreich gedreht habe. www.oetztaler-radmarathon.com - sind unsere LE-freunde vom achensee eigentlich lebendig wiedergekommen?

Name: Teckelfreunde Hagen e.V.
Email: m@m

Datum: Freitag, 24 August, 2007 um 13:58:23
Kommentar:
Shit! Vorbelastung im Bürostuhl!!! Du ersparst mir die eigentlich geplante Anbrennrunde......

Name: "Fahren doch eh immer Rad"
Email: Mkus

Datum: Freitag, 24 August, 2007 um 12:28:19
Kommentar:
@ Maik: Meine größten Erfolge feierte ich nach Abendrunden. Sieht also schlecht für dich aus, denn heute abend fahren wir noch mal ein Stündchen, um die Beine locker zu machen. Gestern bereits musste ein übermütiger Teckel die Erfahrung machen, dass ich den blitzschnellen Rollenwechsel vom Gejagten zum Jäger perfekt beherrsche. Zu Trainingszwecken habe ich Herrchen und Frauchen gebeten, dem Tier heute beim Gassigehen ein Flammentrikot überzuziehen. @alter Marathoni: Letzter persönlicher Kontakt bei der CTF in Essen (Mai 2007), aktuelles Statement in "bike" 9/07, Seite 23 unten.

Name: alter Marathoni
Email: @L&S

Datum: Freitag, 24 August, 2007 um 00:57:09
Kommentar:
Gibt es eigentlich noch L&S aus E bei euch? Die habe ich schon Ewigkeiten nicht mehr gesehen.

Name: Das M.
Email: @Mkus

Datum: Donnerstag, 23 August, 2007 um 19:35:27
Kommentar:
Die Abendrunde bringt Dir jetzt auch nix mehr.....

Name: Heute Radsport?
Email: Mkus

Datum: Donnerstag, 23 August, 2007 um 16:11:26
Kommentar:
Möchte heute abend eine Runde drehen - noch jemand Zeit und Lust? Locker und flach versteht sich. Termin flexibel, bin erreichbar via portablem Fernsprecher.

Name: Nähmaschine
Email: Hobby-David@Lizenz-Goliath

Datum: Mittwoch, 22 August, 2007 um 14:30:59
Kommentar:
Zug ist vorhanden - Rainer steht am Start. (Ich sag nur: 1. P-Weg anno 2004).

Name: unfairer Kampf !?
Email: maik@Lizenzblock

Datum: Mittwoch, 22 August, 2007 um 14:02:46
Kommentar:
dann muss Du Dir aber nen guten Zug organisieren, der Dich an das Lizenzblockmittelfeld ranfährt..... Andererseits sind schnelle Starts ja nicht meine Stärke..... Wenn Du kommst häng ich mich einfach hinten rein und machs wie es bei Euch auf der Homepage steht.... Puls plus 30 Schläge! Bin schon ganz wuschig zwischen Knie und Hüfte....

Name: Kampfansage II
Email: mkus@maik

Datum: Mittwoch, 22 August, 2007 um 13:18:04
Kommentar:
Na dann lies mal meine Antwort in Eurem Forum, das sind nochmal 10 Schläge mehr ;-)

Name: Das Maik
Email: @M'kus

Datum: Mittwoch, 22 August, 2007 um 10:14:38
Kommentar:
Da ging der Puls aufm Bürostuhl gleich 20 Schläge hoch, als ich Deine Kampfansage für Grafschaft im enlich robotresistenten Chat gelesen habe..... Habe mir erlaubt die Marathon-Taktik-Tips in unserem Forum zu veröffentlichen.... Vielleicht können mir so ein paar Edelhelfer den Rücken frei halten. Hihi. Bis Samstag. Das Aylien

Name: Euer Leser@daniel

Datum: Dienstag, 21 August, 2007 um 20:45:24
Kommentar:
Stimmt, aber man kann nicht überall sein. Ich zB war in Grindelwald beim Eigerbike. Ansonsten wäre ich die 120 km nach Verviers.............

Name: daniel@unser_leser

Datum: Montag, 20 August, 2007 um 09:21:08
Kommentar:
tja, manchmal ist life und in farbe einfach besser als viele worte...

Name: Eure Berichte?
Email: Noch ein Leser

Datum: Sonntag, 19 August, 2007 um 01:10:03
Kommentar:
Eure Berichte sind super. Eigentlich die besten im Netz. Aber könnte der Admin sie vielleicht mir größerer Schrift online stellen?

Name: Bericht aus Vervier
Email: Euer Leser

Datum: Freitag, 17 August, 2007 um 17:20:56
Kommentar:
Schön und interessant geschrieben - wie immer eigentlich. Aber wo ist der der Bericht v. Daniel B. aus dem Nationaltrikot?

Name: Grafschaft
Email: Mkus@D+J

Datum: Donnerstag, 16 August, 2007 um 09:37:02
Kommentar:
Ich hab' mich jetzt angemeldet - mal sehen, ob Kyrill auch sein Gutes hatte...

Name: Verviers in Zahlen... (107 DNFs - die zählen mit!)
Email: Mkus

Datum: Montag, 13 August, 2007 um 09:43:26
Kommentar:
http://www.chronorace.be/web2/Classements/ListeRapports.aspx?eventId=78

Name: das wär doch was für uns..
Email: km: 1000 , Null Punkte!

Datum: Freitag, 10 August, 2007 um 22:58:22
Kommentar:
19. Herbstetappe zur Mecklenburgischen Seenplatte Termin: Sa, 11.08.2007 bis So, 19.08.2007 -- km: 1000 -- Punkte: - Veranstalter: RC 88 Wuppertal e.V. Landesverband: NRW Startort: 42329 Wuppertal Startplatz: Wuppertal Startzeit: 09:00

Name: @roger
Email: bin da

Datum: Freitag, 10 August, 2007 um 22:49:13
Kommentar:
was liegt an, ich könnte statt rennen lang und locker radfahren, auch ohne rtf, mir wurscht. morgen mtb, sonntag rennrad? ruf einfach an m

Name: ein muss für radsportler
Email: zum unterzeichnen des wada codes...

Datum: Freitag, 10 August, 2007 um 22:11:11
Kommentar:
http://cgi.ebay.co.uk/SYRINGE-SHAPE-PENS-COOL-WEIRD-SPOOKY-GADGET-GIFT-NEW_W0QQitemZ230159415656QQihZ013QQcategoryZ3179QQtcZphotoQQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Name: rotsch
Email: @rennradler

Datum: Freitag, 10 August, 2007 um 18:19:47
Kommentar:
wer fährt am WE ne RTF???

Name: gebrauchtrad händler...
Email: ein sponsor verkauft:

Datum: Freitag, 10 August, 2007 um 12:39:38
Kommentar:
"Giant TCR Teamrad, gehörte meinem Kollegen. Das Rad neu, unbenutzt. Gruppe Dura Ace 3 Fach und Dura Ace Laufräder. Pedale Ultegra. Preis.1999 €. Rh: ML entspricjt 57-59 cm Gewicht, komplette mit Pedalen: 7,35 Kg --------------------------------------------------------------------------------------------------- Specialized Robaix ,27 km (!) gelaufen. Gruppe Dura Ace 2 Fach. Hintere Bremszange ist Ultegra BR-6600. Laufräder Dura Ace. Lenker Syntace 7075. Vorbau Syntace F99 Road. Pedale Dura Ace. Preis: 2200 € Rh: 54,5 cm (gemäß Specialized) Ich habe eine Schrittlänge von 84 cm)" bei interesse an bildern oder kontakt, hier im Forum oder beim Webmaster melden! m2.o))

Name: d@m
Email: hahaha!

Datum: Freitag, 10 August, 2007 um 12:37:31
Kommentar:
...das hilft mir leider auch nicht mehr wirklich;-O

Name: @mkus
Email: keine Autobahn, es gibt immer wieder Singletrails mit steilen Abfahrten, man muss immer aufmerksam sein.«

Datum: Freitag, 10 August, 2007 um 11:56:44
Kommentar:
bist du sicher das du da fahren willst? ;-()

Name: "Die Mitfavoritin auf den Marathon-Weltmeistertitel, Esther Süss, hat sich für das WM-Rennen in Verviers kurzfristig extra noch ein Fully zugelegt."
Email: @dani

Datum: Freitag, 10 August, 2007 um 11:52:43
Kommentar:
mein trek hängt ja noch in der Hochstrasse, kannste haben....;-)))))

Name: mbod @ abenteurer
Email: käptn cook auf kaffeefahrt

Datum: Freitag, 10 August, 2007 um 11:21:04
Kommentar:
macht eure tour doch nicht schlecht! tragt die trikots der europameister in würde. gerne gebe ich euch bei einer letzten testausfahrt nächste woche noch die entscheidenden tips für die kuppensprints.

Name: jot
Email: @mkus

Datum: Donnerstag, 9 August, 2007 um 22:28:54
Kommentar:
..mach Dir keine Sorgen, unsere Zeit wird kommen... ;o)

Name: Oh mein Gott!
Email: Mkus :o)

Datum: Donnerstag, 9 August, 2007 um 19:33:49
Kommentar:
Jörg, die haben uns beide vergessen! Wie konnte das passieren?

Name: Euer Leser

Datum: Donnerstag, 9 August, 2007 um 17:19:00
Kommentar:
Hi Laktat-Express, was lese ich gerade auf der HP von BSN: D. Bargholt im Nationalkader zur Marathon-WM in Verviers gemeldet. Super Leistung für den Laktatexpress! Viel Erfolg..... Euer Leser

Name: rotsch
Email: @zuhausebleibbod

Datum: Donnerstag, 9 August, 2007 um 00:26:18
Kommentar:
nur ein paar vorgefahrene ausgetretene, schon oft gesehene nichtssagende, Strecken. der langweilige Achensee, das glanzlose Rofangebirge, tja Karwendel bliebe noch zu melden. Du siehst, hast nix verpasst. Die lieben Zwei aus Augsburg kommen auch noch nachgefahren. ;o)

Name: Schade...
Email: mkus@bergkönigbod

Datum: Mittwoch, 8 August, 2007 um 18:53:10
Kommentar:
so bleibt die Rolle des Fotoreporters unbesetzt.

Name: mbod @ rotschi
Email: gute reise

Datum: Mittwoch, 8 August, 2007 um 08:58:29
Kommentar:
leider etwas kurzfristige anfrage. urlaubstage müßte ich etwas früher einreichen. sicher habt ihr großes vor und ich bedauere nicht dabeisein zu können.

Name: rotsch
Email: @jot S11

Datum: Dienstag, 7 August, 2007 um 16:35:17
Kommentar:
sach an, was bei Dir/EUCH geht. Müssen dann mitte ZImmers schauen, was geht

Name: jot
Email: @rotsch

Datum: Dienstag, 7 August, 2007 um 16:07:58
Kommentar:
...würde auch gerne, allerdings nur Teilzeit... Ist das möglich??

Name: Rotsch
Email: @dritter

Datum: Dienstag, 7 August, 2007 um 14:05:57
Kommentar:
wer bisn Du???

Name: Dritter
Email: Reisende soll man nicht aufhalten

Datum: Dienstag, 7 August, 2007 um 13:13:40
Kommentar:
ich LIEBE diesen Laktatexpress!

Name: Rotsch
Email: @Mkus

Datum: Dienstag, 7 August, 2007 um 11:50:02
Kommentar:
dat is jut, weitere Freiwillige?? Los getz...

Name: Meldung
Email: Mkus

Datum: Dienstag, 7 August, 2007 um 01:14:51
Kommentar:
Ich komme mit ins KB-Trainingslager. Daher kann ich auch leider nicht zu den Taunustrails, um Maiks Form zu testen. Doch am 25.08. ist der Showdown in Grafschaft City wohl unvermeidlich. Denn: Diese Stadt ist zu klein für uns beide, Aylien!

Name: rotsch-FR
Email: @all LE

Datum: Montag, 6 August, 2007 um 22:13:26
Kommentar:
Für die Zeit vom 16.08. bis 20.08. haben wir mehrere Pensionen für 2 bis 6 Personen angschrieben. Der Ort ist Maurach am Achensee. Der Plan ist dort 3-4 Tagestouren im Karwendelgebirge zu fahren. Steckenbeschreibung lt. Mountainbike Spezial(ohne Gewähr)lt. Hans Rey alles fahrbar... Melden über Email. Gebucht wird am 07.08.07!!!!

Name: @mkus
Email: es ist eine nachricht wenn man herausgefordert wird

Datum: Sonntag, 5 August, 2007 um 18:16:15
Kommentar:
"Die Marathonis Die klassische Domäne des Vereins liegt aber nach wie vor im Bereich Marathon: Auf dem Plan stehen demnächst der Epsteiner Taunustrails-Marathon, wo der Präsi sch nicht nur wiederholt dem Motto "Jag den Präsi!" einer internen "Gegnerschaft" gegenübergestellt sieht, sondern auf ein Showdown mit dem Referenten des "Mkus B." vom Laktatexpress treffen könnte. Weiter geht es in Grafschaft eine Woche später, wo sich die Starter der NRW-Marathon Trophy sammeln werden um auf <" ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Greetings from china m

Name: Wenn...
Email: Mkus

Datum: Donnerstag, 2 August, 2007 um 21:27:33
Kommentar:
es eine Nachricht ist, dass man nicht gewonnen hat - dann hat man es geschafft ;-)

Name: pressestelle
Email: ohne worte

Datum: Donnerstag, 2 August, 2007 um 19:13:32
Kommentar:
http://www.bike-sport-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=14557&mode=&order=0&thold=0

Name: ebay - giant rahmen??
Email: @ebay rotsch

Datum: Donnerstag, 2 August, 2007 um 19:11:30
Kommentar:
oder scott scale? man hört die werden gekauft, aber sehen tut man die nie...

Name: rotsch
Email: @LE

Datum: Donnerstag, 2 August, 2007 um 14:51:36
Kommentar:
Achtung Ebay Falle: Bei Ebay wird betrogen. Das ist nicht neu. Ein gewisser PG-vertrieb steht unter Verdacht Artikel zu verkaufen aber nie auszuliefern. Postbank Essen, Kandora sind Hinweise auf den Fake. Passt also bei solchen Namen auf:* arturmeier32 * thomasmeier2007 * christian0402 * wildmoon33 * troja1186 * stut3488 * playhardgopr0 * kekssort * delbundu07 * fuchsclan * didoee009 * erisses2

Name: fünftes rad
Email: mbod

Datum: Donnerstag, 2 August, 2007 um 10:24:27
Kommentar:
bin bereit, mich bei u.g. teamfahren als mannschaftsteil zu integrieren.

Name: gewittertierchen
Email: @mkus: auf dem nürburgring 70 oder 140 km jedermannrennen rr

Datum: Donnerstag, 2 August, 2007 um 07:14:08
Kommentar:
nach diversen terminen würde ich heute trotz wind und wetter noch um 19 uhr raus wollen. dass dabei keine 140 km mehr gefahren und keine 12 leute zusammen kommen werden wie gestern beim team lexxi in köln, ist mir klar. trotzdem jemand dabei? anmeldung hier.

Name: Norbert
Email: norbert@bikeattack.de

Datum: Mittwoch, 1 August, 2007 um 22:26:16
Kommentar:
Hallo Kollegen der dicken Oberschenkel und großen Lungen, habe ein Event, könnte auch für euch interessant sein. Am 18.08.07 findet zwischen Engelskirchen und Lindlar auf dem Gelände des BAV ein Vier Stunden Team Rennen statt. Mehr Info und die Anmeldung, findet ihr unter WWW.trihill.de Anmeldeschuß ist der 15.08.07. Es währe schön ein oder mehrere Teams von euch dort zu sehen. Mfg Norbert

Name: Nürburg
Email: Mkus

Datum: Mittwoch, 1 August, 2007 um 22:02:47
Kommentar:
Was ist 'n da? Für eine RTF auf der Nordschleife oder ein 24-h-Rennen bin ich persönlich nicht zu motivieren.

Name: form 1
Email: grüne hölle @ alle

Datum: Dienstag, 31 Juli, 2007 um 08:06:04
Kommentar:
sehe ich es richtig, dass eure absicht am samstag zum nürburgring zu fahren gegen null tendiert?

Name: Fotodienst
Email: Mkus@Gesetzlosbod

Datum: Montag, 30 Juli, 2007 um 23:02:07
Kommentar:
Also ich habe mit diesem Fotodienst nur schlechte Erfahrungen gemacht: verwackelte Bilder mit langweiligen Motiven zu total überhöhten Preisen. Und dann noch nicht mal in Farbe!

Name: blitzlichtgewitter
Email: siegerlaune

Datum: Montag, 30 Juli, 2007 um 07:31:12
Kommentar:
selbstverständlich NICHT im teamtrikot habe ich ein schönes foto von mir in remscheid auf der abfahrt nach müngsten von einem "starenkasten" mit hochgerissenen armen machen lassen. genau in dem kurzen zeitraum am sonntag, an dem es mal nicht geregnet hat.

Name: Sonntag / dein eMail
Email: Mkus@Mbod

Datum: Freitag, 27 Juli, 2007 um 13:08:33
Kommentar:
Falls es am Sonntag wirklich Dauerregen gibt, werde ich eine Rekom-Einheit auf der Couch absolvieren...

Name: @bergfloh rainer
Email: link zum drachenfels

Datum: Freitag, 27 Juli, 2007 um 08:45:23
Kommentar:
http://typo3.lexxi-sports.com/Termine-Detailanzeige.38.0.html?&cHash=52e0a714b0&tx_ttnews[backPid]=36&tx_ttnews[tt_news]=212

Name: heuer!!!
Email: d

Datum: Donnerstag, 26 Juli, 2007 um 16:39:23
Kommentar:
der treffpunkt heuer ist 18:30uhr am tölleturm - optimalstes gerät: mtb!

Name: rotsch
Email: @mkus

Datum: Donnerstag, 26 Juli, 2007 um 14:42:34
Kommentar:
Werde dran arbeiten, aber die Mail hatte ich vor der schönen Ausfahrt geschrieben. Nicht das da was in den falschen Hals gerät. RR war auch schön;-)Mal sehen was am WE geht

Name: Lobby "Pro MTB" im LE
Email: Mkus@Rotsch

Datum: Donnerstag, 26 Juli, 2007 um 12:00:07
Kommentar:
War halt schlechte Lobbyarbeit gestern. Da muss man im Vorfeld mit den richtigen Leuten sprechen, Allianzen schmieden und auch mal gezielt 'nen Schein rüberwachsen lassen. Oder was meinst du, warum wir heute MTB fahren?

Name: rotsch
Email: @jot

Datum: Mittwoch, 25 Juli, 2007 um 16:35:32
Kommentar:
wäre schon gerne MTB gefahren ;-)

Name: jot
Email: @all

Datum: Mittwoch, 25 Juli, 2007 um 16:25:28
Kommentar:
...ach ja, Abfahrt 18:30 bei Frank

Name: jot
Email: @all

Datum: Mittwoch, 25 Juli, 2007 um 16:24:45
Kommentar:
....heute kleine RR-Runde, gespickt mit kleinen Intervallen für die die mögen..... Beverrunde sollte möglich sein....

Name: rotsch
Email: @mkus

Datum: Mittwoch, 25 Juli, 2007 um 14:18:46
Kommentar:
ganz schön ruhig im Peloton. Ich wage mich schon einmal mit einer angepeilten 18:30 Uhr nach vorn... Die restlichen Strohmer folgen bestimmt noch ;o)

Name: Mittwoch
Email: Mkus

Datum: Mittwoch, 25 Juli, 2007 um 13:36:17
Kommentar:
Ich bin heute für eine leichte Einheit ohne EB-Spitzen ebenfalls zu haben. Ich bin zeitlich flexibel und warte auch eine klare Ansage wann & wo.

Name: rotsch
Email: @LE-pelton

Datum: Mittwoch, 25 Juli, 2007 um 12:05:03
Kommentar:
findet heute ne leichte MTB-Einheit statt??? Wann denn? Wo denn??

Name: astana vista baby
Email: vinokubod

Datum: Mittwoch, 25 Juli, 2007 um 07:36:41
Kommentar:
um mich nicht fremden menschen beim treff in kölner vororten anschließen zu müssen, wäre es für mich sehr hilfreich, wenn hier außer verzweifelten terminanfragen häufiger so klare ansagen wie untenstehend gemacht würden, damit ich wieder, falls erwünscht, mittrainieren kann. ich freu mich drauf, bergab bergauf.

Name: ja
Email: radfahren heute

Datum: Dienstag, 24 Juli, 2007 um 17:34:22
Kommentar:
glocke klingeln lassen: ebs in der Gelpe! abfahrt zwischen 18.30 und 19.00 4 WH a 3 Min MTB - m)

Name: rotsch
Email: @laktat shop pro 9.0

Datum: Dienstag, 24 Juli, 2007 um 16:45:16
Kommentar:
wird eigentlich die Woche auch radgefahren???

Name: second life
Email: trailpark

Datum: Dienstag, 24 Juli, 2007 um 16:40:13
Kommentar:
solang du nicht schief guckst wie der sickmüller ;-))))

Name: ohhh - suuper idee!!!
Email: d

Datum: Dienstag, 24 Juli, 2007 um 16:05:49
Kommentar:
dann wäre auch mein kopf im second-life-trail endlich mal gerade!

Name: Billige Fotos ;-)
Email: Rev'd

Datum: Dienstag, 24 Juli, 2007 um 14:49:48
Kommentar:
Sollen wir nicht mal selbst Fotos produzieren? Einfach am rennfreien WE alte Startnummern an den Lenker, Renngesicht aufsetzen (je nach persönlicher Vorliebe entrückt, verbissen oder lässig-cool) und irgendwo im Wald (der sieht sowieso überall gelich aus) rumfahren. Für D ein Strauß Blumen am Wegesrand gepflückt und fertig ist das Siegerbild. Den Rest erledigt PhotoShop...

Name: ruhrbike rennverlauf
Email: ei den Damen gestaltete sich ein ähnlicher Rennverlauf...

Datum: Dienstag, 24 Juli, 2007 um 11:15:17
Kommentar:
http://www.bike-sport-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=14471&mode=&order=0&thold=0

Name: @mkus
Email: dopingticker

Datum: Donnerstag, 19 Juli, 2007 um 14:14:15
Kommentar:
ich habe die drei typischen radfahrerbeschwerden: rückenschmerzen, abgeschliffene zähne und nachts atemnot. gegen letzteres habe ich jetzt ein tolles cortisonhaltiges asthmaspray. mein rezept; kilometer statt karriere, kilowatt statt kinder.

Name: Kein Mitleid
Email: Mkus

Datum: Donnerstag, 19 Juli, 2007 um 11:27:44
Kommentar:
Du hast doch bestimmt seit Haltern 10.000 auf der Rolle geschrubbt...

Name: champylobakter intestinalis
Email: lebensmittelchemiker kennen sich aus

Datum: Donnerstag, 19 Juli, 2007 um 10:41:47
Kommentar:
handicap-wertung? mein fachbereich! bestens gerüstet sehe ich mich nach meiner entschlackungskur durch o.g. bakterien als klarer favorit der magersüchtigen. lebod

Name: "Alle Stars, die die Szene zu bieten hat, werden da sein",
Email: Ruhrbike-Festival , von werner kein ton!

Datum: Mittwoch, 18 Juli, 2007 um 15:33:08
Kommentar:
In der Damen-Eliteklasse haben mit Heike Hundertmark, die jüngst ihre sechste deutsche Hochschulmeisterschaft gewann, und Anne Hillenbach zudem zwei gebürtige Hagenerinnen gemeldet. Auch bei den Senioren kämpfen mit Maik Schumacher, Wido Weide und Werner Hausknecht drei Mitglieder der Zee Aylienz Hagen um den Titel. Wobei Schumacher einräumt: "Dabeisein ist für mich alles, nur Wido hat ganz gute Aussichten." Mit einer größeren Mannschaft starten die Aylienz tags zuvor beim Ruhrbike-Marathon. Mit 45 Kilometern und 1300 Höhenmetern gilt die Strecke über schmale Straßen und viele Waldpassagen durch das gesamte Wetteraner Stadtgebiet, unter anderem auch Europas steilste innerstädtische Straße - die bis zu 27 Prozent ansteigende Hegestraße in Volmarstein - hinauf, als sehr anspruchsvoll. Trotzdem haben sich bereits mehr als 500 Teilnehmer - darunter ein Starter aus Nowegen - angemeldet, das Fahrerfeld ist auf 800 begrenzt. Durch Orkan Kyrill wurde die Strecke Anfang des Jahres in Mitleidenschaft gezogen. "Aber mit vielen freiwilligen Helfern haben wir pünklich alles freigeräumt - und die Strecke sogar etwas verbessert", freut sich Leitheußer.

Name: jot
Email: @mkus

Datum: Mittwoch, 18 Juli, 2007 um 15:20:29
Kommentar:
...wir werden am Samstag mal fein eine Handicapwertung einführen damit alle ihren Spaß bekommen...

Name: wo stehen lars und marc ?
Email: listenpreis

Datum: Mittwoch, 18 Juli, 2007 um 15:17:07
Kommentar:
hat das jemand auf dem schirm?

Name: Rotsch
Email: @D

Datum: Mittwoch, 18 Juli, 2007 um 14:42:25
Kommentar:
Hoffentlich ist sein Rad zuverlässiger als...

Name: die fotos von zypern dauern wohl noch...
Email: d

Datum: Mittwoch, 18 Juli, 2007 um 13:47:26
Kommentar:
...denn uns robert aus dem öschiland fährt bei der tac mit; ist heute sogar auf platz 6 gelandet!

Name: jeroen
Email: entschuldigung@jeroen

Datum: Mittwoch, 18 Juli, 2007 um 12:59:20
Kommentar:
Hallo zusammen, letztes Jahr hat es denen soo gut gefallen, jetzt ist eine Truppe censoredänder schon wieder ganz heiß auf die schönsten Anstiege im bergischen und sauerländischen Kreis. Am 29. Juli fahren wir ab Remscheid Lennep über Rüggeberg, Ennepetalsperre, Breckerfeld, Priorei wieder hoch nach Lüdenscheid, über Rosmart und Herscheid stürmen wir die Nordhelle und fahren über Kierspe, Schwenke und Anschlag durch die Ülfe zum Finale auf der berüchtigten Dahlerauer Treppe. Unterwegs machen wir einen ausgiebigen Kaffee-und-Kuchen Stopp, die Anstiege dürfen hochgeballert werden aber oben wird gewartet. Es bilden sich ein paar censoredänder ein, sie könnten mal eben die Bergwertung mit nach Hause nehmen. Da ich auf mich nicht zählen kann muss ich mich auf euch verlanssen. Wäre sehr schön wenn ihr auch dabei sein könntet! nähere Infos gibt´s hier: http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=107421 Hoffentlich bis bald und viele Grüße Jeroen

Name: salmonelle
Email: TA als gast

Datum: Mittwoch, 18 Juli, 2007 um 09:40:17
Kommentar:
hallo matthias, schönen gruß von fabian rexhausen, den ich als "schwarzfahrer" auf der königsetappe der rr-TA am letzten pass traf.

Name: @Wetterfee
Email: Mkus

Datum: Dienstag, 17 Juli, 2007 um 21:36:30
Kommentar:
Wehe die Sonne scheint! Letztes Jahr war auch Regen versprochen, und dann hatten wir das Malheur ;-)

Name: Rotsch
Email: @D

Datum: Dienstag, 17 Juli, 2007 um 16:43:53
Kommentar:
danke Dani, damit bin ich raus aus der Nummer. Aber gucken is drin. Der lauteste Fan innerhalb des LE ;-)

Name: "wetter"frosch
Email: d

Datum: Dienstag, 17 Juli, 2007 um 15:48:13
Kommentar:
für sa ist eh regen angesagt; da brauch man nur ein paar ml in der flasche, der rest kommt von oben und unten;-0)

Name: @ebay-king
Email: wink mit dem Zaunpfahl

Datum: Dienstag, 17 Juli, 2007 um 15:38:22
Kommentar:
es kommt auf die Betonung an;-))

Name: DU
Email: Flasche

Datum: Dienstag, 17 Juli, 2007 um 15:37:16
Kommentar:
reichen!

Name: rotsch
Email: MTB ist

Datum: Dienstag, 17 Juli, 2007 um 14:09:43
Kommentar:
fast fettisch-nur die Kondition nicht ;-)) Die Titanplatte ist nun ein Schlüsselbund...

Name: rotsch

Datum: Dienstag, 17 Juli, 2007 um 12:54:54
Kommentar:
ähm, wie meinen?!?!

Name: @mkus und titanplättchen
Email: ja du r.....

Datum: Montag, 16 Juli, 2007 um 21:33:11
Kommentar:
formulier das ruhig deutlicher! ich weiß wer am samstag flaschen reichen sollte. da muss doch mal teamgeist rein. Alle die sich nicht auf ihrem Mounty halten können sind vorgesehen. Mkus, du sagst wo die stehen müssen. Xenofit Flaschen und Getränkekorb gibts von mir. Reifen aufpumpen können wir selber. m))

Name: Stellenangebot
Email: Mkus

Datum: Sonntag, 15 Juli, 2007 um 22:41:08
Kommentar:
Auf einer fünfeinhalbstündigen Trainingseinheit "Rund um Solingen" haben Rberg und ich bereits die grobe Renntaktik für kommenden Samstag diskutiert. Insbesondere war die Frage, wie eine professionelle Flüssigkeitsversorgung gewährleistet werden kann. Insbesondere in Konkurrenz mit den Aylienz (gegen Werner ist kein Kraut gewachsen, aber der Präsi muss doch zu knacken sein) wird wieder das Problem auftreten, dass diese unzählige Wasserträger auf der Strecke haben, währen unsere Mannschaft ausschließlich aus Klassement-Fahrern besteht. Wer kann helfen? Oder präziser: Welcher Rekonvaleszent hat am kommenden Samstag Zeit und Lust, sich im Grüngürtel um Wetter zu postieren und einige Verpflegungsbeutel um die titanverstärkte Schulter zu hängen? Bewerbungen wie innovative Ausreden (bitte keine Standardware) bitte hier.

Name: Ich morgen früh in Velbert
Email: Mkus

Datum: Freitag, 13 Juli, 2007 um 12:22:22
Kommentar:
Irgendwelche Vorschläge für Sonntag?

Name: Dano morgen früh um 5 in Bad Goisern:
Email: www.trophy.cameleon-online.tv

Datum: Freitag, 13 Juli, 2007 um 11:49:45
Kommentar:
zum zugucken: Erstmals wird das ehrgeizige Projekt in Angriff genommen, die Salzkammergut Trophy live in den Zielraum sowie ins Internet zu übertragen. Nicht weniger als zehn Kamerateams werden vom ersten Start um 5 Uhr früh bis zur Siegerehrung gegen 22 Uhr permanent Bilder von den spektakulärsten Stellen der Extremstrecke, sowie herrliche Panoramaaufnahmen aus einer der schönsten Gegenden Österreichs liefern. Neben dem aktuellen Renngeschehen werden auch Reportagen zur Vorbereitung und Interviews mit den Spitzenfahrern auf mehreren 50 Zoll großen Plasma Schirmen im Festzelt gezeigt. Im Internet kann das Geschehen am 14. Juli ab 5 Uhr unter dieser Adresse verfolgt werden: www.trophy.cameleon-online.tv

Name: Rev'd @ Rberg
Email: Zu spät

Datum: Mittwoch, 11 Juli, 2007 um 15:07:33
Kommentar:
habe ich deine Anfrage gelesen, sonst hätte es was werden können. Habe Urlaub, (Mobil-) Telefonzentrale ist besetzt.

Name: Abendrunde heute!?!?!
Email: rainer

Datum: Dienstag, 10 Juli, 2007 um 11:28:48
Kommentar:
Wie siehts denn heut mit ner kleinen rrr aus? Ich wär bei trockenen Wetter ab 19:00 Uhr dabei. Wer postet mal am nachmittag ne aktuelle Bestandaufnahme zum Wetter? Hier in Bonn kommt durch die Sonne grad der Regen durch:-(

Name: @rog (tsch)
Email: e-bayer

Datum: Freitag, 6 Juli, 2007 um 18:56:24
Kommentar:
aber den schlauchreifen LRS vielleicht? ist doch super für den Crosser.. und was ist mit dem Giant?? falsche Farbe? m))

Name: rotsch
Email: mm

Datum: Freitag, 6 Juli, 2007 um 14:21:30
Kommentar:
du wollest das Schmuckstück sicher nicht haben. Hängen viele Erinnerungen dran, aber habe ja noch vorne etwas davon übrig ;-)

Name: ja schau mal einer hier
Email: die ollen kammellen mit dem Nagel drin will er verkaufen;-)))

Datum: Dienstag, 3 Juli, 2007 um 21:53:26
Kommentar:
http://cgi.ebay.de/American-Classic_W0QQitemZ190128326169QQihZ009QQcategoryZ81670QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Name: @comeback
Email: puschelhase von cronenberg

Datum: Dienstag, 3 Juli, 2007 um 20:57:48
Kommentar:
warum soll dir mit dem Saisonstart aners gehen als uns? Im Dezember wars auch kalt und nass;-) Mein Tip: unterm Zeitfahrhelm bleibst Du bei ner Beverrunde fast trocken! Musst den nur umdrehen.. m"m

Name: Rotsch
Email: @comeback

Datum: Dienstag, 3 Juli, 2007 um 13:05:28
Kommentar:
dann muss ich den aber wieder von der Hose abreißen, oder??? Sper, das Wetter läd ja richtig zum Saisonstart ein ;-(

Name: @venga-venga
Email: noch Fragen zum Comeback?

Datum: Montag, 2 Juli, 2007 um 11:28:42
Kommentar:
ja, weiße Helmüberzieher sind ab August Pflicht. Und wer nen Sattel mit Aussparung fährt muss sich nen rosa Puschel an die Schlauchtasche binden..

Name: Unbedenklichkeitserklärung der redaktion!
Email: kleingedrucktes

Datum: Freitag, 29 Juni, 2007 um 15:33:15
Kommentar:
Der Inhalt dieses Forums enthaelt moeglicherweise vertrauliche und/oder rechtlich vollkommen uninteressante Informationen und ist ausschliesslich fuer den bezeichneten Adressaten bestimmt. Wenn Sie nicht der richtige Adressat oder dessen Vertreter sein sollten, so beachten Sie bitte, dass jede Form der Veroeffentlichung, Vervielfaeltigung oder Weitergabe des Inhalts dieses Threats unzulaessig ist. Wir bitten Sie, sich in diesem Fall mit dem Absender des Postings über das Forum in Verbindung zu setzen. Die Inhalte unserer Beiträge werden mit groesster Sorgfalt erstellt. Fuer die Richtigkeit, Vollstaendigkeit und Aktualitaet der Forumsinhalte kann die Laktatexpress Redaktion jedoch keinerlei Gewaehr und Haftung uebernehmen. Ueber das Internet versandte Postings, Beiträge oder verlinkte Vereins-Internetauftritte koennen leicht unter fremden Namen erstellt oder manipuliert werden. Aus diesem Grunde bitten wir um Verstaendnis dafuer, dass wir zu Ihrem Schutz die rechtliche Verbindlichkeit der vorstehenden Erklaerung und Aeusserungen ausschliessen. m??m

Name: @daumen+dani
Email: untere_lichtenplatzer@lichtscheid.de

Datum: Donnerstag, 28 Juni, 2007 um 16:26:15
Kommentar:
booaa, hab ich heute nen Knoten auf dem Oberschenkel muss glaube ich öfter kraft trainieren.))) was macht ihr heute abend? laufen?? m)

Name: Powerdaumen
Email: Homie

Datum: Donnerstag, 28 Juni, 2007 um 10:57:03
Kommentar:
Na das hört sich doch gut an. Wobei auch eine selbstlaminierte Carbonstütze bestimmt kleidsam wäre ;-)

Name: jot
Email: @heimkehrer

Datum: Mittwoch, 27 Juni, 2007 um 16:50:52
Kommentar:
...die Genesungskurve entspricht nicht dem normal, sol heißen das ich schon wieder ohne irgendwelche Hilfsmittel den Daumen in der Gegend rumhängenlassen darf ;o) Zum Radfahren habe ich vorsichtshalber noch eine selbstgeschnitzte Bandage in Anspruch genommen..... Sicher ist sicher

Name: Zurück aus dem Oberallgäu
Email: Mkus

Datum: Mittwoch, 27 Juni, 2007 um 10:43:02
Kommentar:
Im Moment mag ich kein Rad mehr anfassen, aber das wird sich bis zum WE wieder gelegt haben. Was habt Ihr so vor? Zum 11-Uhr-Treff mag ich irgendwie die nächsten 4 Wochen nicht, jedenfalls nicht ohne Oropax ;-) Für den 08.07.2007 habe ich übrigens den www.erbeskopfmarathon.de im Auge. Und wie ist der aktuelle Stand auf der Krankenstation?

Name: frammersbach!
Email: mkus pass auf!!

Datum: Dienstag, 26 Juni, 2007 um 16:56:22
Kommentar:
"Neben den Lizenz-Fahrern wurden in der DHM-Wertung auch die schnellsten Hobbyfahrer geehrt: Bei den Herren ohne BDR-Lizenz gewann Thorsten Pott (Uni Wuppertal) vor Martin Steiner " Deutscher Hobby Hochschulmeister!!! Hut ab - und mkus sieh dich vor! m)

Name: @mbod
Email: jetzt abba schnell

Datum: Samstag, 23 Juni, 2007 um 19:16:07
Kommentar:
rein mit deinen berichten. die welt hört dir zu.. wir warten.

Name: jot
Email: .....

Datum: Freitag, 22 Juni, 2007 um 23:19:48
Kommentar:
fein

Name: its open
Email: again

Datum: Freitag, 22 Juni, 2007 um 18:31:32
Kommentar:
m))